Aus 15 mach' 11.265 Euro! Unglaublicher Wettgewinn für Mitbewohner von Torschütze bei Ajax-Blamage

Von Jochen Tittmar
Hercules Ajax
© Getty Images

Ein Viertligist haut Ajax aus dem Pokal - und die Mitbewohner des Doppeltorschützen freut's ganz besonders.

Anzeige
Cookie-Einstellungen

Die Mitbewohner von Tim Pieters haben einen großen Wettgewinn erzielt. Der 22-Jährige war am Donnerstagabend zweifacher Torschütze (16. und 66. Minute) für USV Hercules bei der Sensation im niederländischen Pokal gegen Ajax Amsterdam. Der Viertligist schlug den Traditionsklub überraschend mit 3:2.
Die Mitbewohner hatten vor der Partie aus Spaß 15 Euro auf einen Treffer von Pieters sowie auf einen Sieg des Vereins aus Utrecht gewettet. Die Quote dieser Kombination betrug 751. Daraus resultiert nun ein Gewinn von 11.265 Euro.

"Es gibt Leute, die gewettet haben", bestätigte Pieters nach dem Spiel bei ESPN. "Ich habe zu ihnen gesagt: Das kann heute Abend passieren. Ich denke also, dass uns ein schöner Urlaub bevorsteht."

Artikel und Videos zum Thema