Cookie-Einstellungen
Fussball

ManCity und NY Yankees gründen MLS-Team

Von Martin Jahns
MLS-Commissioner Don Garber bestätigt, dass ab 2015 ein zweiter NY-Klub in der MLS spielt
© getty

Manchester City und das US-Baseballteam New York Yankees werden voraussichtlich ab 2015 mit einem Fußballteam, dem New York City Football Club, in der Major League Soccer (MLS) antreten. Das verkündete die Liga in einer Pressemitteilung.

Nach dreijährigen Verhandlungen sind sich beide Vereine einig geworden, sehr zur Freude von MLS-Commissioner Don Garber. "Stolz heißen wir zwei der angesehensten professionellen Sportorganisationen in der Major League Soccer willkommen", so Garber.

Vor allem für die Stadt New York sei die Gründung des New York City FC ein Gewinn: "Die Region New York ist Heimat von mehr als 19 Millionen Menschen, und wir freuen uns auf eine intensive innerstädtische Rivalität zwischen dem New York City Football Club und den New York Red Bulls."

New York City Football Club

Manchester Citys CEO Ferran Soriano freut sich auf die Zusammenarbeit mit den Yankees: "Mit den Yankees haben wir den besten Partner gefunden, um eine weltklasse Sportorganisation und ein Topteam aufzubauen, das den Namen New York City Football Club mit Stolz erfüllen wird."

Den Planungen nach werden die Citizens Mehrheitseigner der Franchise. Die Yankees werden unter anderem durch ihren Präsidenten Randy Levine aktiv in die Vorgänge des Vereins einbezogen.

Neuer Spielort muss noch gefunden werden

Um 2015 am Spielbetrieb teilnehmen zu können, muss der NYCFC übergangsweise eine Spielstätte finden, ehe ein eigener Spielort existiert. Derzeit befindet sich der Verein in Verhandlungen mit der Stadt über ein neues Stadion in Queens.

Der Unterstützung des New Yorker Bürgermeisters Michael Bloomberg kann sich der Verein sicher sein. "Fußball ist eine der spannendsten und populärsten Sportarten der Welt, und sie sollte auf der größten Bühne der Welt stattfinden - in New York City", begrüßte Bloomberg den Neuankömmling.

Manchster City im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung