Cookie-Einstellungen
Fussball

Beckham-Klub Galaxy spielt auf den Philippinen

SID
Die Spieler von L.A. Galaxy werden nach der Saison auf Asien-Reise gehen
© Getty

Die Los Angeles Galaxy um Superstar David Beckham aus der Major League Soccer werden nach Saisonende einen erneuten Trip nach Asien und Ozeanien starten.

Dabei trifft das Team am 3. Dezember auf die Nationalelf der Philippinen und drei Tage später in Australien auf den dortigen Profiklub Melbourne Victory. Für Galaxy ist es der insgesamt vierte Asien-Trip, der erste seit 2008.

Im Conference-Halbfinale treffen die Los Angeles Galaxy auf die Red Bulls aus New York.

Die MLS im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung