Fussball

Europa League live: KAA Gent – VfL Wolfsburg heute im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Der VfL Wolfsburg ist in dieser Saison noch ungeschlagen.

Am 3. Spieltag der Europa League trifft der VfL Wolfsburg auf den KAA Gent. Alle Infos rund um die Partie sowie ihre Übertragung im TV, Livestream und Liveticker findet Ihr hier bei SPOX.

Die Europa League könnt Ihr dieses Jahr live auf DAZN sehen. Testet den Streaming-Dienst dafür einen Monat lang kostenlos!

Europa League: Wo und wann spielen Gent und Wolfsburg?

Der KAA Gent ist der Gastgeber für die heutige Partie, gespielt wird in der Ghelamco Arena in Gent. Schiedsrichter ist der Russe Sergei Ivanov, als Assistenten werden ihm Roman Usachev und Aleksei Lunev zur Seite stehen. Los geht es in Belgien um 18.55 Uhr.

Europa League live: KAA Gent - VfL Wolfsburg heute im TV und Livestream

Um Gent und Wolfsburg im TV oder Livestream zu sehen, führt kein Weg an DAZN vorbei. Der Streamingdienst überträgt sämtliche Spiele der Europa League sowohl einzeln als auch in der GoalZone-Konferenz. Das Ganze ist auf sämtlichen Endgeräten mit Internetempfang verfügbar, kurz vor dem Anpfiff könnt Ihr dort einschalten.

Nicht nur die Europa League, auch die Champions League, Bundesliga, La Liga, Serie A und Ligue 1 findet Ihr bei DAZN. Die Plattform hat darüber hinaus auch US-Sport (NBA, NHL, NFL, MLB), Tennis (US Open, French Open, Australian Open), Boxen, MMA und vieles mehr im Programm. Für nur 11,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro jährlich könnt Ihr Euch das Ganze ansehen, den ersten Monat gibt es gratis.

Gent gegen Wolfsburg im Liveticker auf SPOX

Auf SPOX gibt es wie immer zahlreiche Liveticker zur Europa League. Klickt Euch einfach durch den Kalender und wählt die Konferenz oder das Einzelspiel aus und verpasst keine wichtige Szene.

Europa League: Der 3. Spieltag im Überblick

Deutsche Fans dürfen sich neben dem Spiel der Wolfsburger vor allem auf Borussia Mönchengladbach und Eintracht Frankfurt freuen. Die Fohlen sind bei der Roma zu Gast, Frankfurt empfängt Standard Lüttich. Das sind alle Begegnungen:

UhrzeitHeimteamGästeteamÜbertragung
18.55 UhrAZ AlkmaarAstanaDAZN
18.55 UhrAS St. ÉtienneFC OlexandrijaDAZN
18.55 UhrYoung BoysFeyenoord RotterdamDAZN
18.55 UhrFC PortoGlasgow RangersDAZN
18.55 UhrQarabağAPOELDAZN
18.55 UhrZSKA MoskauFerencvarosDAZN
18.55 UhrKAA GentWolfsburgDAZN
18.55 UhrPartizan BelgradManchester UnitedDAZN
18.55 UhrLudogoretsEspanyol BarcelonaDAZN
18.55 UhrBesiktasSporting BragaDAZN
18.55 UhrSlovan BratislavaWolverhampton WanderersDAZN
18.55 UhrIstanbul BasaksehirWolfsberger ACDAZN
18.55 UhrAS RomBorussia M'gladbachDAZN
21 UhrDynamo KiewFC KopenhagenDAZN
21 UhrFC SevillaF91 DudelangeDAZN
21 UhrMalmö FFLuganoDAZN
21 UhrPSV EindhovenLASK LinzDAZN
21 UhrSporting LissabonRosenborg BKDAZN
21 UhrTrabzonsporFC KrasnodarDAZN
21 UhrGetafeBaselDAZN
21 UhrCeltic GlasgowLazio RomDAZN
21 UhrFC ArsenalVitoria GuimaraesDAZN
21 UhrEintracht FrankfurtStandard LüttichDAZN/ RTL Nitro
21 UhrStade RennesCFR ClujDAZN

Europa League: Zahlen und Fakten zu Gent und Wolfsburg

  • Zuhause lässt sich der KAA Gent nichts vormachen. Wettbewerbsübergreifend gewann der Klub acht Heimspiele in Folge.
  • Auch Wolfsburg tritt heute jedoch nicht ohne Selbstbewusstsein an. In der aktuellen Saison mussten die Wölfe noch keine Niederlage hinnehmen. Sechs ihrer elf Pflichtspiele konnten sie gewinnen, fünfmal mussten sie sich die Punkte teilen.
  • Im direkten Duell trafen die Klubs bislang erst zweimal aufeinander - dabei hatte der VfL jeweils knapp die Nase vorne.

Europa League: Die Tabelle in Gruppe I

Wolfsburg und Gent führen die Tabelle aktuell mit jeweils vier Zählern an, beide Vereine könnten sich mit einem Dreier also als alleiniger Tabellenführer etablieren.

RangTeamSpieleDifferenzPunkte
1Wolfsburg2+24
2KAA Gent2+14
3AS St. Étienne2-11
4FC Olexandrija2-21
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung