Cookie-Einstellungen
Fussball

3. Liga: 1. FC Kaiserslautern - FSV Zwickau nach Starkregen abgesagt

Von SPOX/SID
Kaiserslautern vs. Zwickau musste abgesagt werden.

Am 28. Spieltag der 3. Liga sollte der 1. FC Kaiserslautern und der FSV Zwickau aufeinandertreffen. Die Partie musste allerdings abgesagt werden. Hier gibt es alle Entwicklungen zum Nachlesen im Liveticker.

Wegen Starkregens ist das für Samstag angesetzte Spiel der 3. Fußball-Liga zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem FSV Zwickau kurzfristig abgesagt worden. Nach einer Prüfung der Platzverhältnisse auf dem Betzenberg entschied sich das Schiedsrichtergespann gegen die Austragung der Begegnung.

Zunächst war der geplante Anpfiff um eine Stunde auf 15.00 Uhr verschoben worden. Der Regen hatte zum Zeitpunkt der weiteren Platzbegehung zwar nachgelassen, doch der durchtränkte Rasen war nach Ansicht der Unparteiischen nicht bespielbar.

1. FC Kaiserslautern - FSV Zwickau abgesagt: Die Entwicklungen zum Nachlesen im Liveticker

Statement FCK:

"Die Wetterverhältnisse in Kaiserslautern machten der Drittligapartie der Roten Teufel gegen den Tabellenneunten aus Zwickau einen Strich durch die Rechnung. Sowohl in der Nacht zu Samstag als auch den Morgen und Vormittag über gab es rund um den Betzenberg starke Regenfälle mit orkanartigen Sturmböen. In der Folge saugte sich der Platz im Fritz-Walter-Stadion voll mit Wasser, was eine reguläre Durchführung der Partie unmöglich machte."

Absage offiziell:

Es hatte sich angedeutet, nun ist die Entscheidung offiziell: Die Partie fällt aus!

Vor Beginn:

Das Schiedsrichtergespann steht wieder auf dem Rasen und berät.

Vor Beginn:

Um 14 Uhr werden sich die Verantwortlichen noch einmal zusammensetzen und beraten, ob die Partie um 15 Uhr beginnen kann.

Vor Beginn:

Der FSV Zwickau hat soeben bekannt gegeben, dass die Partie "definitiv" nicht um 14 Uhr starten wird. Das Team habe soeben das Aufwärmprogramm abgebrochen. Eine offizielle Entscheidung steht noch aus.

Vor Beginn:

Aufgrund starker Regenfälle steht der Platz in Kaiserslautern unter Wasser. Das Schiedsrichter-Team will um 13.15 Uhr eine endgültige Entscheidung treffen.

Vor Beginn:

Der Traditionsklub aus Rheinland-Pfalz befindet sich mitten im Abstiegskampf und kann deswegen heute drei Punkte gut gebrauchen. Den bisher letzten Sieg feierten die Roten Teufel in der Liga am 6. Februar, während die Zwickauer Saarbrücken am vergangenen Spieltag mit 2:1 besiegten.

Vor Beginn:

Das Duell wird um 14 Uhr angepfiffen, ausgetragen wird es im Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg (Kaiserslautern).

Vor Beginn:

Hallo und herzlich willkommen zur Drittligapartie am 28. Spieltag zwischen dem 1.FC Kaiserslautern und FSV Zwickau.

3. Liga: Der aktuelle Tabellenstand

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.SG Dynamo Dresden2649:222754
2.FC Hansa Rostock2740:261451
3.FC Ingolstadt2637:28950
4.1. FC Saarbrücken2747:371044
5.SV Wehen Wiesbaden2644:36844
6.1860 München2646:252141
7.SC Verl2649:40940
8.Türkgücü München2735:32340
9.FSV Zwickau2633:33036
10.Waldhof Mannheim2738:40-235
11.Hallescher FC2632:41-935
12.Bayern München II2736:36033
13.FC Viktoria Köln2733:44-1133
14.MSV Duisburg2633:44-1130
15.SV Meppen2629:41-1230
16.1. FC Kaiserslautern2726:34-826
17.KFC Uerdingen 052622:31-926
18.Magdeburg2725:40-1525
19.SpVgg Unterhaching2729:40-1124
20.VfB Lübeck2728:41-1324
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung