Cookie-Einstellungen
Fussball

3. Liga: SC Verl - FSV Zwickau heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Der SC Verl spielt aktuell in der 3. Liga.

Der SC Verl und der FSV Zwickau holen heute die verschobene Partie des 8. Spieltags nach. Hier erfahrt Ihr, wie Ihr das Duell im TV, Livestream und Liveticker sehen könnt.

3. Liga - SC Verl vs. FSV Zwickau: Uhrzeit, Ort, Schiedsrichter

Die Partie zwischen dem Aufsteiger SC Verl und FSV Zwickau steigt am heutigen Dienstag (19. Januar) in der Benteler-Arena in Paderborn. Schiedsrichter Lukas Benen pfeift die Begegnung pünktlich um 19 Uhr an.

Beim Drittligaduell handelt es sich um das Nachholspiel des 8. Spieltags, das mehrmals coronabedingt verschoben werden musste. Die beiden Klubs treten zum ersten Mal überhaupt gegeneinander an.

3. Liga: SC Verl - FSV Zwickau heute live im TV und Livestream

Da Magenta Sport die Übertragungsrechte für jedes Spiel der 3. Liga besitzt, gibt es die Partie heute live und in voller Länge beim Pay-TV-Sender der Telekom zu sehen. Rund eine Viertelstunde bevor das Spiel losgeht, beginnt die Vorberichterstattung. Das Duo bestehend aus Moderator Holger Speckhahn und Kommentator Edgar Mielke ist dann für die Zuseher im Einsatz.

Zwar muss man nicht unbedingt Kunde bei der Telekom sein, wenn man ein Magenta-Sport-Abonnement haben möchte, jedoch genießt man dadurch finanzielle Vorteile. Das Abo ist nämlich für alle Telekom-Kunden zwölf Monate lang kostenlos nutzbar, erst nach Ablauf der zwölf Monate kostet das Abo 4,95 Euro pro Monat.

Wer nicht Telekom-Kunde ist, muss von Beginn an ohne Gratisphase für das Monatsabo 16,95 Euro und das Jahresabo 9,95 Euro pro Monat zahlen.

3. Liga: SC Verl - FSV Zwickau heute im Liveticker

Als Alternative zum Magenta-Sport-Angebot könnt Ihr das Spiel auch im Liveticker bei SPOX mitverfolgen. Jedes Tor, jeden Strafstoß und jede Karte bekommt Ihr live getickert.

Hier geht's zum Liveticker: SC Verl - FSV Zwickau.

3. Liga: Der aktuelle Tabellenstand

Verl hat nach 18 gespielten Partien 29 Punkte auf dem Konto. Zwickau hingegen befindet sich mit nur 18 gesammelten Punkten im unteren Bereich der Tabelle. Die Sachsen haben aber auch zwei Spiele weniger absolviert.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.SG Dynamo Dresden1830:161435
2.FC Ingolstadt1927:21634
3.1860 München1938:191933
4.Türkgücü München1828:23530
5.SC Verl1834:26829
6.FC Hansa Rostock1825:18729
7.1. FC Saarbrücken1831:25629
8.SV Wehen Wiesbaden1831:28327
9.Hallescher FC1824:31-725
10.KFC Uerdingen 051916:19-324
11.Bayern München II1826:26023
12.Waldhof Mannheim1830:32-223
13.FC Viktoria Köln1922:31-923
14.SV Meppen1920:27-722
15.SpVgg Unterhaching1821:27-620
16.1. FC Kaiserslautern1917:23-620
17.FSV Zwickau1616:21-518
18.Magdeburg1817:24-718
19.MSV Duisburg1821:30-918
20.VfB Lübeck1821:28-716

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung