Cookie-Einstellungen
Fussball

3. Liga: Sieg bei Viktoria Köln - Türkgücü springt auf Platz vier

SID
Türkgücü München jubelt.

Aufsteiger Türkgücü München hat in der 3. Liga vorerst den Sprung auf den vierten Tabellenplatz geschafft.

Bei Viktoria Köln siegte das Team von Trainer Alexander Schmidt zum Auftakt des 19. Spieltags am Freitagabend mit 2:0 (0:0) und ist nach dem vierten Sieg in Folge punktgleich mit dem drittplatzierten Stadtrivalen 1860.

Für die Kölner war es das fünfte Spiel in Serie ohne Sieg.

Das Führungstor erzielte Sercan Sararer kurz nach dem Wiederanpfiff (48.). Der Stürmer schnappte sich in der eigenen Hälfte den Ball, legte ein sehenswertes Solo hin und vollendete im Strafraum der Kölner ins kurze Eck. Petar Sliskovic traf in der 90. Minute zum Endstand.

3. Liga: Die aktuelle Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.SG Dynamo Dresden1830:161435
2.FC Ingolstadt1827:20734
3.1860 München1837:191830
4.Türkgücü München1828:23530
5.FC Hansa Rostock1825:18729
6.1. FC Saarbrücken1831:25629
7.SC Verl1733:25828
8.SV Wehen Wiesbaden1831:28327
9.Hallescher FC1724:27-325
10.KFC Uerdingen 051815:18-323
11.FC Viktoria Köln1922:31-923
12.Waldhof Mannheim1729:31-222
13.SV Meppen1820:26-622
14.Bayern München II1722:26-420
15.SpVgg Unterhaching1721:25-420
16.1. FC Kaiserslautern1816:22-619
17.FSV Zwickau1616:21-518
18.VfB Lübeck1821:28-716
19.Magdeburg1715:24-915
20.MSV Duisburg1720:30-1015

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung