Fussball

3. Liga live: Carl Zeiss Jena - 1. FC Magdeburg heute im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Carl Zeiss Jena möchte sich gegen den 1. FC Magdeburg seine ersten Punkte der Saison sichern.
© getty

Zum Abschluss des siebten Spieltags treten in der 3. Liga Carl Zeiss Jena und der 1. FC Magdeburg gegeneinander an. Wo und wann Ihr die Begegnung live im TV, Livestream und Liveticker sehen könnt, verrät Euch SPOX.

Um alle Freitagsspiele der Bundesliga live und in voller Länge zu sehen, testet DAZN einen Monat lang gratis!

Carl Zeiss Jena - 1. FC Magdeburg: Anstoß und Austragungsstätte

Carl Zeiss Jena empfängt den 1. FC Magdeburg im heimischen Ernst-Abbe-Sportfeld - etwa 12.000 Fans können dort Platz nehmen. Angepfiffen wird die Partie um 19 Uhr von Schiedsrichter Patrick Alt.

3. Liga live: Carl Zeiss Jena - 1. FC Magdeburg heute im TV und Livestream

Wie alle Spiele der 3. Liga könnt Ihr auch dieses live auf Magenta Sport sehen. Kommentator Andreas Mann und Moderatorin Stefanie Blochwitz werden Euch dort um 18.45 Uhr in Empfang nehmen und durch den Abend leiten. Das gesamte Programm könnt Ihr auch auf Eure mobilen Endgeräte streamen, allerdings ist der Telekom-Dienst kostenpflichtig.

Jena gegen Magdeburg im Liveticker auf SPOX

Auch wenn Ihr kein Abonnement von Magenta Sport besitzt, sollt Ihr keine Szene verpassen. Mit unserem SPOX-Liveticker bleibt Ihr immer auf dem Laufenden.

3. Liga: Die Ergebnisse des siebten Spieltags

Eine Begegnung steht heute noch an, acht wurden über das Wochenende bereits ausgespielt. Unter anderem konnte Eintracht Braunschweig mit einem Sieg über den KFC Uerdingen die Tabellenführung behaupten. So verlief der Spieltag bislang:

DatumHeimteamErgebnisAuswärtsteam
Fr., 30.08.19Chemnitzer FC0:11860 München
Sa., 31.08.19FC Viktoria Köln3:0FC Ingolstadt
Sa., 31.08.19FC Hansa Rostock1:0SC Preußen 06 Münster
Sa., 31.08.19Hallescher FC4:0Sonnenhof Großaspach
Sa., 31.08.19Bayern München II1:2SpVgg Unterhaching
Sa., 31.08.19Würzburger Kickers0:2FSV Zwickau
Sa., 31.08.19MSV DuisburgVERSSV Meppen
So., 01.09.191. FC Kaiserslautern1:1Waldhof Mannheim
So., 01.09.19KFC Uerdingen 051:2Eintracht Braunschweig

3. Liga: Die Tabelle vor dem Montagsspiel

Carl Zeiss Jena steht nach sechs Spielen noch immer ohne Punkte da und ist im Tabellenkeller gefangen. Magdeburg hingegen könnte durch einen Sieg zu den Aufstiegsrängen aufschließen.

PlatzTeamSpSUNTGDiffP
1Eintracht Braunschweig7601189+918
2Hallescher FC7502144+1015
3FC Ingolstadt7421138+514
4SpVgg Unterhaching74211311+214
5FC Viktoria Köln74121711+613
6Waldhof Mannheim7340137+613
7MSV Duisburg6402179+812
8FSV Zwickau73131011-110
9Magdeburg6231117+49
101. FC Kaiserslautern72321212+09
11SV Meppen622287+18
12SC Preußen 06 Münster7223910-18
13FC Hansa Rostock722389-18
141860 München7223712-58
15Bayern München II72141116-57
16Sonnenhof Großaspach7214816-87
17KFC Uerdingen 057133812-46
18Würzburger Kickers72051221-96
19Chemnitzer FC7034814-63
20FC Carl Zeiss Jena6006213-110
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung