-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Münster entlässt Trainer Loose

SID
Ralf Loose wurde die Niederlage gegen den VfB zum Verhängnis
© getty

Preußen Münster hat nach der dritten Niederlage in Serie Trainer Ralf Loose entlassen. Das teilte der Klub nach dem 1:2 (0:2) gegen den VfB Stuttgart II am Samstagabend mit.

Die ambitionierten Preußen rutschten durch die fünfte Saisonniederlage auf Platz sechs ab. Münsters letzter Sieg datiert vom 31. Oktober.

Wer das Team im nächsten Spiel am 23. Januar bei den Würzburger Kickers betreut, stand zunächst nicht fest.

Ralf Loose im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung