-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Champions League: Deshalb zeigt DAZN RB Leipzig gegen Atletico Madrid heute live

Von SPOX
RB Leipzig gegen Atletico Madrid wird heute live auf DAZN übertragen.

In der Champions League bekommt es RB Leipzig heute im Viertelfinale mit Atletico Madrid zu tun. DAZN überträgt die Partie live, wir verraten Euch, weshalb dies der Fall ist!

Fünf der restlichen sechs Spiele der Champions League live auf DAZN sehen? Jetzt Gratismonat abschließen!

RB Leipzig - Atletico Madrid heute in der Champions League: Datum, Anstoß, Austragungsort, Schiedsrichter

Das Viertelfinale der Leipziger steigt am heutigen Donnerstag (13. August), Anstoß ist um 21 Uhr. Austragungsort ist das Estadio Jose Alvalade, das normalerweise als Heimstadion von Sporting Lissabon fungiert.

Folgendes Schiedsrichtergespann aus Polen leitet die Partie:

  • Schiedsrichter: Szymon Marciniak
  • Assistenten: Pawel Sokolnicki & Tomasz Listkiewicz
  • 4. Offizielle: Tasos Sidiropoulos
  • VAR: Pawel Gil & Tomasz Kwiatkowski

Champions League: Deshalb zeigt DAZN RB Leipzig gegen Atletico Madrid heute live

In dieser Saison teilen sich DAZN und Sky die Übertragungsrechte für die Königsklasse. Bis auf die Partie des FC Bayern gegen den FC Barcelona überträgt DAZN alle restlichen Viertelfinals der Champions League sowie beide Halbfinals und das Finale. So überträgt der Streaming-Dienst auch die heutige Partie der Leipziger gegen Atletico Madrid.

Kurz vor Spielbeginn startet DAZN seiner Übertragung mit der Vorberichterstattung. Als Moderator ist Alex Schlüter im Einsatz, als Unterstützung steht ihm Experte Ralph Gunesch zur Seite. Mit dem Anpfiff in Lissabon übernimmt schließlich Kommentator Uli Hebel, hier begleitet ebenfalls Ex-Fußballer Gunesch mit seiner Expertise. Im Anschluss ist das Spiel zudem im Relive auf der Plattform abrufbar, genau wie die Highlights.

DAZN hat neben der Königsklasse auch das gesamte Finalturnier der Europa League im Angebot, hinzu kommen viele Spiele aus Serie A, Ligue 1, La Liga und MLS. Auch die Bundesliga ist auf DAZN zu Hause, ab der kommenden Saison mit insgesamt 106 Spielen, davon 103 exklusiv.

Live-Events aus den großen US-Sport-Ligen (NBA, NFL, NHL & MLB) sind ebenfalls auf DAZN zu sehen, genau wie Tennis, UFC, Boxen, Wrestling, Beachvolleyball, Darts, Rennsport, Radsport und vieles mehr.

Um das gesamte Angebot zu nutzen, werden im Monat 11,99 Euro fällig, alternativ kann man auch ein Jahres-Abo über 119,99 Euro abschließen. Bei beiden Varianten sind die ersten vier Wochen kostenfrei - jetzt testen!

RB Leipzig vs. Atletico Madrid: Voraussichtliche Aufstellungen

  • RB Leipzig: Gulacsi - Klostermann, Upamecano, Halstenberg - Mukiele, Laimer, Sabitzer, Angelino - Nkunku, Olmo - Schick
  • Atletico Madrid: Oblak - Trippier, Savic, Gimenez, Lodi - Llorente, Partey, Saul, Koke - Felix, Costa

RB Leipzig: Nagelsmann sieht Chancen im Werner Abgang

Durch den Abgang von Timo Werner werden bei RB Leipzig in Zukunft andere Spieler mehr Minuten sehen, worin Julian Nagelsmann eine Chance für sein Team sieht.

"Timo war immer gesetzt, weil er immer getroffen hat. Auch wenn er vielleicht mal nicht so gut trainiert oder gespielt hat. Damit hat er natürlich andere im Team geblockt", sagte der 33-Jährige im SPOX-Interview. "Und da geht es dann auch um Spielerkombinationen, weil es Paare gibt, die besser zusammenpassen."

Hier findet Ihr das gesamte Interview mit Nagelsmann vor dem Start des Finalturniers.

Champions League: Das Viertelfinale im Überblick

Team 1Team 2DatumUhrzeitErgebnisStadion
Atalanta BergamoParis Saint-GermainMi, 12. August21 Uhr1:2Estadio da Luz
RB LeipzigAtletico MadridDo, 13. August21 Uhr Estadio Jose Alvalade
FC BarcelonaFC BayernFr, 14. August21 Uhr Estadio da Luz
Manchester CityOlympique LyonSa, 15. August21 Uhr Estadio Jose Alvalade

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung