Fussball

Champions League - BVB gegen Slavia Prag heute live und legal im Livestream sehen: So geht's

Von SPOX
Jadon Sancho und Julian Brandt wollen mit dem BVB ins Achtelfinale der Champions League einziehen.

Heute Abend kämpft der BVB gegen Slavia Prag um den Achtelfinaleinzug in der Champions League. Wie Ihr das entscheidende Spiele heute live und legal sehen könnt, erfahrt Ihr hier.

Sichere Dir jetzt Deinen kostenlosen Probemonat auf DAZN und sieh das entscheidende Gruppenspiel des BVB gegen Slavia Prag live und exklusiv in voller Länge!

Borussia Dortmund - Slavia Prag: So seht Ihr das Spiel live und legal im Livestream

Live, legal und in voller Länge könnt Ihr das Spiel des BVB gegen Slavia Prag in Deutschland exklusiv in voller Länge auf DAZN sehen. 20 Minuten vor Anstoß, also um 20.40 Uhr, begrüßt Euch bereits das Team aus Moderator Alex Schlüter, Kommentator Marco Hagemann und Experte Jonas Hummels. In Österreich seht Ihr das Spiel nicht auf DAZN, sondern beim Pay-TV-Sender Sky. Der Pay-TV-Sender zeigt Teile des Spiels zudem in der Konferenz.

Zusätzlich zum Entscheidungsspiel des BVB zeigt DAZN diese Saison über 100 Spiele der Champions League live und exklusiv in voller Länge. Neben der Champions League überträgt der Streamingdienst auch alle Spiele der Europa League, alle Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga, sowie LaLiga, die Serie A, Ligue 1 und MLS.

DAZN hat außerdem auch ein breites Portfolio an anderen Sportarten. Die vier großen US-Sportligen NBA, NFL, MLB, und NHL findet Ihr genauso auf DAZN wie Tennis, Darts, Boxen, Motorsport, Handball, UFC, Hockey und Wintersport.

Ein DAZN-Abonnement kostet 11,99 Euro monatlich bzw. 119,99 Euro jährlich. Der erste Monat ist dabei gratis. Hier könnt Ihr Euch den kostenlosen DAZN-Probemonat sichern.

BVB vs. Slavia Prag: Wann und wo wird gespielt?

Anstoß der Partie ist um 21 Uhr im Dortmunder Signal Iduna Park. Bei internationalen Spielen hat dieser eine Kapazität von 66.000 Zuschauern. Schiedsrichter der Partie ist der Russe Sergey Karasev.

Borussia Dortmund - Slavia Prag: Das Spiel heute im LIVE-TICKER

SPOX bietet zur Partie zwischen Borussia Dortmund und Slavia Prag einen Liveticker an. Alternativ könnt Ihr alle Spiele des Abends im Konferenzticker im Auge behalten.

Borussia Dortmund: Entscheidungsspiel in Prag

Am letzten Spieltag der Gruppenphase kämpft der BVB noch um einen Platz im Achtelfinale. Da die Borussen den Direktvergleich gegen Inter Mailand verloren haben, stehen sie in der Tabelle hinter den Italienern. Somit ist der BVB auf Schützenhilfe aus Barcelona angewiesen.

Der BVB würde den Sprung in die K.o.-Phase lediglich schaffen, wenn sie am letzten Spieltag mehr Punkte als Inter holen. Selbst ein Sieg gegen Slavia Prag könnte also nicht mehr zum Achtelfinaleinzug reichen.

BVB vs. Slavia Prag: Voraussichtliche Aufstellungen

Auf diese Startaufstellungen könnten Lucien Favre und Jindrich Trpisovsky setzen:

  • Borussia Dortmund: Bürki - Akanji, Hummels, Zagadou - Hakimi, Brandt, Weigl, Guerreiro - T. Hazard, Reus, Sancho

Sperren drohen bei: T. Hazard (2 Gelbe Karten)

  • Slavia Prag: Kolar - Coufal, Takacs, Kudela, Boril - Soucek, Traoré - Stanciu, Sevcik, Olayinka - Skoda

Sperren drohen bei: Hovorka (2 Gelbe Karten), Kudela (2 Gelbe Karten), Olayinka (2 Gelbe Karten), Sevcik (2 Gelbe Karten)

Champions League: Die Tabelle der Gruppe F

Der FC Barcelona steht bereits vor dem letzten Spieltag als Gruppensieger fest.

#MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1FC Barcelona53207:3411
2Inter Mailand52129:727
3Borussia Dortmund52126:7-17
4Slavia Prag50233:8-52
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung