Fussball

Suarez: "Wenn es ein Team schafft, dann Barca"

Von SPOX
Luis Suarez hält das Weiterkommen trotz des Rückstandes nicht für unmöglich

Mit 0:4 verlor der FC Barcelona das Hinspiel des Champions-League-Achtelfinals bei Paris Saint-Germain. Luis Suarez hält ein Weiterkommen der Katalanen im Rückspiel am Mittwochabend (20.45 Uhr im LIVETICKER) dennoch nicht für ausgeschlossen.

"Es wird schwierig, das Geschehen zu unseren Gunsten zu drehen, aber es ist nicht unmöglich. Wenn ein Team ein solches Ergebnis wettmachen kann, dann Barca", sagte Suarez gegenüber France Football. "Wir haben die Qualitäten und den Charakter, um aus dieser Situation herauszukommen", fügte der 30-Jährige an.

Auch zur ewig jungen Frage nach dem Gewinner des Ballon d'Or für den besten Spieler der Welt äußerte sich Suarez. Seine eigenen Ambitionen stellt er dabei zugunsten zweier Teamkollegen hinten an.

"Jeder Spieler träumt davon, den Ballon d'Or zu gewinnen. Aber momentan gibt es einen Spieler, der es jedes Jahr verdient, ihn zu gewinnen, und das ist Leo (Messi, d. Red.). Und wenn es einen anderen gibt, der es verdient, dann Neymar", so der Angreifer.

Luis Suarez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung