Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern: Salihamidzic beharrt auf Verbleib von Lewandowski: "Hat Vertrag bis zum Sommer 2023

Von Christian Guinin
Robert Lewandowski

Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic beharrt weiter auf einem Verbleib von Robert Lewandowski. Daran würde auch ein Transfer von Sadio Mane nichts ändern.

"Robert hat Vertrag bis zum Sommer 2023. Ich rechne damit, dass wir ihn am 12. Juli an der Säbener Straße zum Training sehen", meinte Salihamidzic auf die Frage nach einem möglichen Transfer des Polen zum FC Barcelona gegenüber der Sport Bild.

Lewandowski wird nach wie vor mit einem Wechsel zu den Katalanen in Verbindung gebracht. Ein erstes Angebot über 32 Millionen Euro lehnten die Münchner verschiedenen Medienberichten zufolge ab.

Nach dem Verkauf von 49 Prozent der sich in Klub-Besitz befindlichen "Barca Licensing and Merchandising" wird jedoch erwartet, dass der spanische Topklub sein Angebot für den Stürmer erhöhen wird. Die Bild-Zeitung berichtete von 50 Millionen Euro.

Lewandowski selbst hatte mehrmals betont, die Bayern im Sommer in jedem Fall verlassen zu wollen. Die FCB-Verantwortlichen um Salihamidzic und Aufsichtsratsboss Oliver Kahn lehnten einen Abgang vor Vertragsende jedoch entschieden ab.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung