Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern - News und Gerüchte: "Langsam, instabil, überfordert" - Heftige Kritik an Ex-Münchner Boateng

Von Marcus Blumberg
Jerome Boateng ist nicht unbedingt beliebt bei Olympique Lyon.

Beim FC Bayern ist weiter offen, wer künftig als Backup von Manuel Neuer fungieren wird. Derweil droht ein Leihgeschäft mit Hannover 96 zu wackeln -und Ex-Münchner Jerome Boateng sieht sich herber Kritik ausgesetzt sieht. Die News und Gerüchte zum FCB gibt es hier.

Hier findet Ihr noch mehr News und Gerüchte zum FC Bayern München.

FC Bayern - News: Harte Kritik an Ex-Münchner Jerome Boateng

Nach zehn Jahren FC Bayern schloss sich Jerome Boateng im vergangenen September Olympique Lyon an, kommt dort aber nicht so recht in Tritt. Nun musste der Weltmeister von 2014 harte Kritik von einem Frankreich-Insider einstecken.

"Der Weltmeister ist langsam und instabil. Und manchmal auch überfordert", sagte der Chefreporter der Sportzeitung L'Equipe, David Fioux, in der Sport Bild. "Boateng ist eigentlich nicht in der Lage, ein ganzes Spiel zu absolvieren. Höchstens 60 Minuten kann er durchhalten. Unglaublich für einen Innenverteidiger", legte Fioux nach. Daher sei der Respekt am 33-Jährigen nach anfänglicher Euphorie mittlerweile "komplett verflogen". Zudem soll es zuletzt immer wieder Streitigkeiten mit den Kollegen gegeben haben.

"Sicher ist: Der Boateng aus Lyon sieht nicht mehr wie der Boateng aus München aus. Dort hatte er Super-Kumpels wie David Alaba, einen Trainer, der ihn liebte, wie Hansi Flick, und natürlich ein passendes Niveau. In der Ligue 1 ist das Leben für ihn viel schwieriger", urteilte Fioux.

Boateng machte bislang 22 Ligue-1-Spiele für Lyon, in den vergangenen zwölf Partien des Klubs saß er jedoch sieben Mal nur auf der Bank oder wurde gar nicht in den Kader berufen. Sein Vertrag läuft noch bis 2023.

FC Bayern - Gerücht: Sven Ulreich will bleiben

Ersatz-Torhüter Sven Ulreich ist offenbar daran interessiert, weiter beim FC Bayern zu bleiben. Laut einem Bericht der Abendzeitung fühlen sich der 33-Jährige und seine Familie in München wohl, zudem bestehe ein gutes Verhältnis zwischen Ulreich und Torwarttrainer Toni Tapalovic.

Dem Blatt zufolge hat es bereits erste positive Gespräche zwischen Beratern des Keepers und dem Meister gegeben. Eine Einigung stehe jedoch noch aus, zumal auch die Laufzeit noch ungeklärt sei.

Ulreich spielte bereits von 2015 bis 2020 beim FC Bayern und kehrte dann nach einem einjährigen Intermezzo beim HSV an die Isar zurück, nachdem Alexander Nübel an die AS Monaco verliehen wurde. Letzterer kann sich derweil eine Bayern-Rückkehr kaum vorstellen, solange Manuel Neuer noch spielt.

FC Bayern - Gerücht: Stefan Ortega weiterhin Thema in München

Nicht nur Sven Ulreich ist Kandidat für die Nummer 2 hinter Neuer im Kasten der Münchner, denn auch Stefan Ortega (29) von Arminia Bielefeld soll weiter ein Thema sein. Das berichtet die Abendzeitung.

Auf Nachfrage erklärte Ortegas Management dem Blatt, dass "alles nach wie vor offen" sei, was die Zukunft des Torwarts betrifft. "Und wir wägen derzeit die Optionen in Ruhe ab. Im Vordergrund steht für Stefan im Moment auch eher der Klassenerhalt mit der Arminia", heißt es weiter.

Während dem aktuellen Tabellen-Siebzehnten der Abstieg droht, sollen einige weitere Klubs aus Deutschland an Ortega interessiert sein. Mit einer Entscheidung Ortegas wird aber erst nach Saisonende gerechnet.

FC Bayern - Gerücht: Wechsel von Armindo Sieb nach Hannover wackelt

Eigentlich sah bei Amateure-Stürmer Armindo Sieb alles nach einem Leihgeschäft ab Sommer mit Hannover 96 aus. Doch nun kommen Zweifel daran auf.

Bild berichtet, dass der 19-Jährige mittlerweile auch das Interesse anderer Bundesligisten und sogar Klubs aus England geweckt hat. Sieb hat zudem seinen Berater gewechselt, was die fast perfekte Einigung mit den Niedersachsen wohl ins Wanken bringt.

Der ursprüngliche Plan sah offenbar vor, dass Sieb seinen Vertrag in München verlängert und dann für ein Jahr an den Maschsee wechselt, um Spielpraxis auf höherem Niveau als der Regionalliga zu sammeln.

FC Bayern: Die letzten Spiele der Saison

DatumUhrzeitWettebwerbGegner
8. Mai17.30 UhrBundesligaVfB Stuttgart (H)
14. Mai15.30 UhrBundesligaVfL Wolfsburg (A)
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung