Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern: Müller und Upamecano fallen wohl gegen Mainz aus - Coman wieder im Training

Von Christian Guinin
Thomas Müller, Robert Lewandowski, Dayot Upamecano

Der FC Bayern muss im anstehenden Bundesliga-Duell gegen den FSV Mainz 05 wohl auf Thomas Müller und Dayot Upamecano verzichten. Kingsley Coman soll hingegen wieder einsatzbereit sein. Das berichtet der kicker.

Müller fällt demnach wegen einer Erkältung aus, Upamecano fehlte aus unbekannten Gründen im Training. Beide Spieler hatten in dieser Woche noch keine einzige Einheit absolviert.

Coman kehrte nach Sprunggelenksproblemen hingegen wieder zurück ins Training. Nachdem der Franzose am Mittwoch noch individuell trainiert hatte, absolvierte er am Donnerstag zusammen mit der restlichen Mannschaft die gesamte Einheit.

Für Müller und Upamecano könnten Jamal Musiala und Tanguy Nianzou gegen die Mainzer (Samstag ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) in die Startelf rücken. Ohnehin hatte Trainer Julian Nagelsmann zuletzt angekündigt, im Saisonendspurt vermehrt auf Spieler zu setzen, die bislang eher weniger Spielzeit erhalten hätten.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung