Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern München, News und Gerüchte: Nagelsmann spricht über Probleme

Von Justin Kraft
Julian Nagelsmann steht gegen den FC Villarreal laut Lothar Matthäus vor dem "wichtigsten Spiel seiner Karriere".

Julian Nagelsmann hat über die Probleme des FC Bayern München gesprochen. Laut Lothar Matthäus steht Nagelsmann mit dem FCB vor dem "wichtigsten Spiel der Karriere" und macht sich Sorgen um Leroy Sane. Sandro Wagner ist sich sicher, dass die Bayern trotz der Hinspielniederlage als große Gewinner abgereist sind und das 0:1 gegen den FC Villarreal im Viertelfinale der Champions League drehen werden. Hier gibt es News und Gerüchte zum FCB.

Hier geht's zu den Meldungen über den FC Bayern vom Vortag.

FC Bayern, News: Nagelsmann über Probleme des FCB

Julian Nagelsmann hat vor dem Champions-League-Duell gegen den FC Villarreal über die aktuellen Probleme des FC Bayern gesprochen.

"Es ist schwer zu greifen. Wir hatten kurz nach Weihnachten auch so eine Phase. Da haben wir viele gute Spiele gemacht, dann verändert man auf einmal das Personal und dann war ein kleiner Bruch drin, ohne dass wirklich etwas passiert ist. Das haben wir jetzt wieder gehabt, außer gegen Villarreal haben aber zum Glück die Ergebnisse gestimmt. Man weiß nicht immer genau, woran es liegt", sagte Nagelsmann.

"Es ist eine Mischung aus mehreren Dingen, wir haben aktuell nicht jeden Spieler auf dem Peak. Dann haben wir auch das Gefühl, dass wir manchmal mit angezogener Handbremse spielen", fügte er an.

Die Stimmung innerhalb des Teams sei aber gut. "Nach Weihnachten war eine komische Stimmung, das war nicht ganz zu greifen. Das ist aktuell nicht so. Stimmung ist gut, die Atmosphäre in der Kabine ist gut und wir müssen es jetzt nur auf den Platz bringen", ergänzte er.

FC Bayern, News: "Wichtigstes Spiel der Karriere" für Nagelsmann

Lothar Matthäus nimmt den FC Bayern und seinen Trainer in die Pflicht. "Es ist das wichtigste Spiel in der Karriere von Julian Nagelsmann", schreibt der Ex-Weltmeister in seiner Kolumne bei Sky: "Ein Ausscheiden wäre mehr als ein normales Aus für ihn und die Bayern." Dies begründet er damit, dass Villarreal trotz der starken Hinspielleistung nicht zu den ganz Großen in Europa zähle.

Der 61-Jährige hofft, dass die Bayern "wieder ihren Rhythmus finden und dann mindestens ins Halbfinale der Champions League kommen." Besorgt ist er dahingehend vor allem bei Leroy Sane. Es sei "wieder irgendetwas mit ihm passiert und seine Körpersprache erinnert an die zu Beginn der Saison."

Seit dem Rückspiel gegen Salzburg im Champions-League-Achtelfinale hat der 26-Jährige keine direkte Torbeteiligung mehr beisteuern können. Bayern muss gegen Villarreal ein 0:1 aus dem Hinspiel wettmachen.

FC Bayern, News: FCB ist für Wagner "Gewinner des Hinspiels"

Sandro Wagner ist vor dem Rückspiel gegen den FC Villarreal sicher, dass sein Ex-Klub eine Runde weiterkommen wird. Das Hinspiel hätte der FC Bayern zwar "mit 0:3 oder 0:4" verlieren müssen, aber "so wie das Spiel lief, heißt für mich der Gewinner des Hinspiels FC Bayern", meint der DAZN-Experte.

"Die Haltung, was die Intensität in den Zweikämpfen angeht, fehlte", analysierte der Trainer von der SpVgg Unterhaching: "Der Plan mit Ball war gut, wurde aber nicht so umgesetzt, wie der Trainer es wollte." Das größte Problem sei aber, dass die Spieler ihre defensive Anfälligkeit mittlerweile zu sehr im Kopf hätten. "Dieses Denken wurde auch von außen reingetragen und hat sich festgesetzt."

Sinnbildlich für diese Entwicklung stehe Dayot Upamecano. Der Franzose könne eigentlich alles, habe aber immer wieder einen Aussetzer. "Von seiner Qualität her ist er ein Riesenspieler", ist sich Wagner dennoch sicher.

Am Dienstagabend geht es für die Bayern um den Einzug ins Halbfinale. Wenn die FCB-Offensive dann ein "bisschen besser" funktioniere, "wissen die Spanier, was ihnen droht", prognostiziert der Ex-Nationalspieler.

Wer zeigt FC Bayern vs. Villarreal live im TV und LIVE-STREAM?

Für den FC Bayern geht es am Dienstagabend also im Rückspiel des Champions-League-Viertelfinals gegen den FC Villarreal um alles! Angepfiffen wird die mit Spannung erwartete Partie um 21.00 Uhr vor 67.000 Zuschauern in der restlos ausverkauften Allianz Arena.

HIER erfahrt Ihr in einem separaten Artikel, wer die Partie am Dienstag live im TV und STREAM überträgt.

FC Bayern: Die kommenden Spiele

DatumUhrzeitWettebwerbGegner
12. April21.00 UhrChampions LeagueFC Villarreal (H)
17. April15.30 UhrBundesligaArminia Bielefeld (A)
23. April18.30 UhrBundesligaBorussia Dortmund (H)
30. April15.30 UhrBundesligaFSV Mainz 05 (A)
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung