Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern, News und Gerüchte: FCB-Talent Scott offenbar vor dem Absprung

Von Maximilian Lotz
CHRISTOPHER SCOTT: Begabter und flexibler Offensivpieler der FCB-Amateure, dem im Vorfeld der Vorbereitung viel zugetraut wurde. Verletzte sich aber im ersten Test gegen Köln und bekam kaum mehr die Möglichkeit, sich in Abwesenheit der Stars zu zeigen.

Nachwuchsspieler Christopher Scott steht beim FC Bayern München offenbar vor dem Abschied. Bayerns U21-Nationalspieler Malik Tillman hat dem US-Verband eine Absage erteilt. Und bezüglich der Zukunft von Robert Lewandowski gibt es weiter Spekulationen. News und Gerüchte rund um den FC Bayern gibt es hier.

Alle FCB-News und -Gerüchte vom Vortag gibt es hier.

FC Bayern, Gerücht: Verlässt Talent Scott den FCB?

Mittelfeld-Talent Christopher Scott vom FC Bayern München strebt offenbar einen Wechsel an. Laut Sky soll sich der 19-Jährige mit einem Abgang in diesem Sommer beschäftigten. Als potenzielle Ziele gelten England oder Schottland. Demnach habe es bereits Gespräche mit dem englischen Erstligisten FC Brentford sowie dem schottischen Traditionsklub Celtic Glasgow gegeben. Der Youngster hofft dabei auf mehr Einsatzzeit.

Scotts Vertrag läuft nach Saisonende aus. Die Bayern können das Arbeitspapier allerdings per Option verlängern. Sollte der Klub diese Klausel ziehen, könnte in diesem Sommer noch eine Ablösesumme generiert werden. Die Rede ist von 600.000 Euro. Darüber hinaus könnten sich die Bayern eine Rückkaufoption sichern.

Scott steht seit 2020 bei den Münchnern unter Vertrag. Der gebürtige Kölner wechselte aus der U19 von Bayer Leverkusen in die bayerische Landeshauptstadt. In der Vorsaison bestritt er zwei Kurzeinsätze in der Bundesliga für den Rekordmeister. In der laufenden Spielzeit kam Scott ausschließlich in der Regionalliga zum Einsatz, in 13 Spielen gelangen ihm sechs Treffer.

FC Bayern, News: Tillman sagt US-Verband ab

Bayerns U21-Nationalspieler Malik Tillman sieht seine internationale Zukunft beim DFB. Dabei hatte sich zuletzt auch der US-Verband um den 19-Jährigen bemüht.

"Es stimmt, dass sie sich bei mir gemeldet haben. Aber ich bin nicht umsonst hier bei der U21. Ich fühle mich hier wohl und werde das auch weiterhin tun", sagte Tillman.

Der Bayern-Spieler wuchs in Nürnberg auf, besitzt aber auch einen US-amerikanischen Pass. Für die U15 der Vereinigten Staaten bestritt der Mittelfeldspieler zwei Länderspiele.

Hier geht's zur ausführlichen Meldung.

FC Bayern, Gerüchte: Lewandowski zu Barca? Das ist dran

Die Zukunft von Robert Lewandowski ist weiterhin offen. Für Wirbel sorgten zuletzt Gerüchte aus Spanien, wonach sich der Toptorjäger des FC Bayern mit dem FC Barcelona bereits auf einen Wechsel verständigt haben soll. Das berichtete die Zeitung Sport.

Nach Informationen von SPOX und GOAL ist hinsichtlich Lewandowskis Zukunft noch nichts entschieden. Der 33-Jährige steht beim FC Bayern noch bis 2023 unter Vertrag, die Bosse um den Vorstandsvorsitzenden Oliver Kahn wollen ihn nach wie vor gerne halten.

"Wir haben immer gesagt, dass wir uns zusammensetzen werden und das eine hohe Priorität bei uns hat", sagte Kahn kürzlich im ZDF. Nur: Nach Informationen von SPOX und GOAL gab es zwischen Pini Zahavi, dem Berater Lewandowskis, und den Münchnern selbst noch immer keine Gespräche.

Hier geht's zur ausführlichen Analyse.

FC Bayern: Die kommenden Spiele

DatumUhrzeitWettebwerbGegner
2. April 202215.30 UhrBundesligaSC Freiburg (A)
6. April21 UhrChampions LeagueFC Villarreal (A)
9. April15.30 UhrBundesligaFC Augsburg (H)
12. April21 UhrChampions LeagueFC Villarreal (H)
17. April15.30 UhrBundesligaArminia Bielefeld (A)
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung