Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB, News und Gerüchte: Borussia Dortmund will offenbar mit Mahmoud Dahoud verlängern

Von Tim Ursinus
Borussia Dortmund will offenbar mit Mahmoud Dahoud verlängern.

Borussia Dortmund will offenbar mit Mahmoud Dahoud verlängern. Mats Hummels zeigt sich im Trikot von Tottenham Hotspur. Alle News und Gerüchte zum BVB im Überblick.

Hier geht's zu den Meldungen über den BVB vom Vortag.

BVB, News: Dortmund will offenbar mit Dahoud verlängern

Borussia Dortmund arbeitet weiterhin am neuen Kader für die anstehende Saison. Während einige Spieler den Verein verlassen sollen, winkt einem anderen ein neuer Vertrag: Mahmoud Dahoud.

Wie die Bild berichtet, wollen die Verantwortlichen um den neuen Sportdirektor Sebastian Kehl das 2023 auslaufende Arbeitspapier des Mittelfeldspielers zeitnah verlängern. Demnach soll Edin Terzic, wie auch schon Vorgänger Marco Rose, ein großer Befürworter des 26-Jährigen sein.

In der vergangenen beiden Spielzeiten hatte Dahoud sich zum Leistungsträger entwickelt. Am Ende der abgelaufenen Spielzeit hatte ihn allerdings eine Schulterverletzung ausgebremst.

BVB: Hummels zeigt sich im Spurs-Trikot

Mats Hummels hat am vergangenen Freitag in seiner Instagram-Story einem Trikot von Tottenham Hotspur posiert. Spekulationen über einen möglichen Wechsel nach London nahm er aber sofort Wind aus den Segeln.

"Und bevor da Transfermarkt und Co. auf wilde Ideen kommen: Ich trage einfach gerne getauschte Trikots zum Sport!!", schrieb Hummels dazu.

Es handelte sich um das Jersey von Eric Dier, mit dem er am 27. März 2016 im Achtelfinal-Hinspiel der Europa League getauscht hatte.

Hummels wird in der kommenden Saison große Konkurrenz in der Innenverteidiger haben. Mit Nico Schlotterbeck und Niklas Süle hat der BVB bereits zwei Nationalspieler verpflichtet, die mit dem 33-Jährigen um einen Stammplatz kämpfen werden.

BVB - News: Konkurriert Juventus mit um David Raum?

Der BVB könnte im Werben um Außenbahnspieler David Raum von der TSG Hoffenheim offenbar prominente Konkurrenz bekommen. Wie Calciomercato berichtet, habe auch Juventus den deutschen Nationalspieler auf dem Zettel.

Zuletzt hatte Sky über das Interesse der Dortmunder an Raum berichtet. Es soll sogar bereits Kontakt gegeben haben, ein Transfer stehe jedoch nicht etwa schon kurz bevor. Vielmehr sei die Situation schwierig, da Raum noch Vertrag bis 2026 hat. Allerdings soll in seinem Vertrag eine Ausstiegsklausel in Höhe von 30 Millionen Euro verankert sein.

BVB, Gerücht: Tigges vor Wechsel zum 1. FC Köln

Steffen Tigges wird Borussia Dortmund offenbar in Richtung Köln verlassen. Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet, dass der Deal bereits steht, Tigges soll am Dienstag beim Effzeh unterschreiben.

Tigges soll am Montag seinen Medizincheck bestanden haben, als Ablöse werden zwischen eine und eineinhalb Millionen Euro gehandelt. Außerdem werde der BVB an einem eventuellen Weiterverkauf beteiligt

Tigges war 2019 zum BVB gekommen, in der letzten Saison erzielte er in neun Ligaspielen 3 Tore.

BVB: Der aktuelle Kader für die Saison 2022/23

PositionNameAlter
TORGregor Kobel24
TORLuca Unbehaun21
TORAlexander Meyer31
TORStefan Drljaca23
ABWEHRManuel Akanji26
ABWEHRMats Hummels33
ABWEHRNico Schlotterbeck22
ABWEHRNiklas Süle26
ABWEHRSoumaila Coulibaly18
ABWEHRRaphael Guerreiro28
ABWEHRNico Schulz29
ABWEHRThomas Meunier30
ABWEHRMateu Morey Bauza22
ABWEHRFelix Passlack24
MITTELFELDEmre Can28
MITTELFELDSalih Özcan24
MITTELFELDAbdoulaye Kamara17
MITTELFELDJude Bellingham18
MITTELFELDMahmoud Dahoud26
MITTELFELDGiovanni Reyna19
MITTELFELDJulian Brandt26
ANGRIFFMarco Reus33
ANGRIFFKarim Adeyemi20
ANGRIFFThorgan Hazard29
ANGRIFFDonyell Malen23
ANGRIFFYoussoufa Moukoko17
ANGRIFFSteffen Tigges23
ANGRIFFJayden Braaf19
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung