Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB - News und Gerüchte: Bellingham träumt von Umsturz des FC Bayern

Von Fatih Demireli
Jude Bellingham

Beim BVB ist vor allem Jude Bellingham heiß darauf, die Meisterserie des FC Bayern endlich zu beenden und die Schale nach Dortmund zu holen. Derweil ist der BVB auf der Suche nach einem Trainer - und ein Bankdrücker könnte bleiben. Die News und Gerüchte zu Borussia Dortmund gibt es hier.

Hier findet Ihr weitere BVB-News und -Gerüchte vom Wochenende.

BVB, News: Bellingham träumt von Bayern-Umsturz

Jude Bellingham ist erst 18 Jahre alt, aber schon in seiner zweiten Saison beim BVB nicht mehr aus der Mannschaft wegzudenken. 43 der 45 Partien von Borussia Dortmund bestritt der Mittelfeldspieler in der vergangenen Saison - und wenn es nach ihm gegangen wäre, wären es wohl 45 gewesen.

Doch mit den Einsätzen steigen auch die Erwartungen - und davon hat der Nationalspieler Englands einige. Vor allem beim BVB muss es eine bessere Saison werden als in der eben abgelaufenen Spielzeit: "Da haben wir in dieser Saison in den entscheidenden Partien einfach nicht genug gebracht, das war eine große Enttäuschung", sagt er dem kicker.

Die Transferbemühungen seines Klubs bleiben nicht unbemerkt: Bellingham sagt, dass es "aufregend und vielversprechend" sei, "was der Verein für die nächsten Jahre aufbaut." Zu lange soll der Umbruch allerdings nicht dauern. Mit Hinblick auf den FC Bayern sagt er: "Eine Serie von zehn Jahren zu stoppen, wäre etwas Unglaubliches für Dortmund und für mich persönlich."

BVB, Gerüchte: Wer wird neuer Trainer vom BVB II?

Nach dem plötzlichen Weggang von Enrico Maaßen in Richtung FC Augsburg steht Borussia Dortmund II wenige Tage vor dem Trainingsauftakt ohne Trainer da. Wer die Mannschaft in der zweiten Saison in der 3. Liga betreuen soll, steht noch nicht fest, aber eine Entscheidung scheint nicht mehr lange auf sich warten zu lassen.

Der kicker macht dabei zwei Kandidaten aus: So sollen Guerino Capretti sowie Patrick Glöckner auf der Agenda stehen. Capretti war zuletzt bei Dynamo Dresden angestellt, nach dem Abstieg aus der 2. Bundesliga trennten sich die Wege. Zuvor war der Deutsch-Italiener unter anderem beim Delbrücker SC sowie dem SC Verl angestellt. Glöckner arbeitete zuletzt bei Waldhof Mannheim - dort wurde sein Vertrag nicht mehr verlängert. Capretti und Glöckner wären also sofort zu haben. Am Donnerstag geht es in Dortmund mit der Vorbereitung los.

BVB, News: Nico Schulz könnte bleiben

Nico Schulz gilt bei Borussia Dortmund als sicherer Verkaufskandidat für diesen Sommer. Doch der BVB könnte auf dem Linksverteidiger sitzen bleiben, wie sein Berater durchblicken ließ. "Nico hat nicht gespielt, ist mit sich unzufrieden, sucht eine neue sportliche Herausforderung, ist sehr offen für einen Wechsel. So ist das, wenn es nicht passt, wenn man sich nicht mehr schätzt", sagte Schulz-Berater Roger Wittmann bei Bild.

Allerdings kann der BVB nicht davon ausgehen, dass der 29 Jahre alte Ex-Nationalspieler den Klub in jedem Fall verlassen wird. "Er wird nicht wechseln, nur damit er gewechselt ist. Er wird zu einem guten Klub gehen, und wenn das nicht klappt, dann eben bleiben", so Wittmann weiter. Vor allem, wenn Wunschspieler David Raum kommen sollte, wäre für Schulz aber überhaupt kein Platz mehr.

BVB: Der aktuelle Kader für die Saison 2022/23

PositionNameAlter
TORGregor Kobel24
TORLuca Unbehaun21
TORAlexander Meyer31
TORStefan Drljaca23
ABWEHRManuel Akanji26
ABWEHRMats Hummels33
ABWEHRNico Schlotterbeck22
ABWEHRNiklas Süle26
ABWEHRSoumaila Coulibaly18
ABWEHRRaphael Guerreiro28
ABWEHRNico Schulz29
ABWEHRThomas Meunier30
ABWEHRMateu Morey Bauza22
ABWEHRFelix Passlack24
MITTELFELDEmre Can28
MITTELFELDSalih Özcan24
MITTELFELDAbdoulaye Kamara17
MITTELFELDJude Bellingham18
MITTELFELDMahmoud Dahoud26
MITTELFELDGiovanni Reyna19
MITTELFELDJulian Brandt26
ANGRIFFMarco Reus33
ANGRIFFKarim Adeyemi20
ANGRIFFThorgan Hazard29
ANGRIFFDonyell Malen23
ANGRIFFYoussoufa Moukoko17
ANGRIFFSteffen Tigges23
ANGRIFFJayden Braaf19
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung