Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB - News und Gerüchte: Borussia Dortmund drängt offenbar auf Verpflichtung von David Raum

Von Marcus Blumberg
David Raum hat wohl das Interesse von Borussia Dortmund geweckt.

Der BVB drängt offenbar auf die Verpflichtung von Hoffenheims David Raum. Ein Toptalent will wohl bleiben und die Trainersuche für die U21 wird heiß. Die News und Gerüchte zu Borussia Dortmund gibt es hier.

Hier findet Ihr die BVB-News und -Gerüchte vom Vortag.

BVB - Gerücht: Borussia Dortmund will David Raum verpflichten

Die Transferaktivitäten des BVB sind offenbar noch nicht abgeschlossen. Wie Sky berichtet, sei die Borussia an David Raum von der TSG Hoffenheim interessiert.

Dem Bericht zufolge wolle der BVB Raum "unbedingt" als zukünftigen Linksverteidiger holen. Und es soll bereits Kontakt gegeben haben, ein Transfer stehe jedoch nicht etwa schon kurz bevor. Vielmehr sei die Situation schwierig, da Raum noch Vertrag bis 2026 hat.

Weiter heißt es, dass Raums Kontrakt in Hoffenheim eine Ausstiegsklausel enthalte, die bei mehr als 30 Millionen Euro liegen soll. Offenbar derzeit zu viel für den BVB.

Raum schloss sich erst zur abgelaufenen Saison Hoffenheim an, nachdem er zuvor seit der Jugend für Greuther Fürth aktiv war. In 32 Bundesliga-Spielen erzielte er 3 Tore und legte 13 weitere auf. Für seine Leistungen berief ihn Hansi Flick in die Nationalelf, mit der er derzeit in der Nations League aktiv ist. Auch dort überzeugt er auf ganzer Linie und gilt schon als kleiner Shootingstar im Team.

BVB - Gerücht: Youssoufa Moukoko will in Dortmund bleiben

Der Name Youssoufa Moukoko kursiert derzeit durch die Gerüchteküche, doch wirklich wechseln will der U21-Nationalspieler offenbar nicht.

Sky berichtet, dass Moukoko in Dortmund bleiben wolle. Trainer Edin Terzic soll eine hohe Meinung vom 17-Jährigen haben.

Die Gerüchte um stockende Verhandlungen hingegen seien nicht zutreffend, wie es weiter heißt. Begründung: Noch habe es gar keine Verhandlungen um eine Vertragsverlängerung gegeben.

BVB - Gerücht: Manchester United an Jude Bellingham interessiert

Jude Bellingham steht offenbar mal wieder im Fokus der Premier League. The Athletic berichtet, dass das Dortmunder Mittelfeldjuwel ganz oben auf dem Zettel von Manchester United steht.

Wirklich konkret soll ein Wechsel aber erst 2023 werden. Eine Begründung bleibt das Sportportal zwar schuldig, doch die verpasste Qualifikation zur Champions League dürfte klar gegen einen sofortigen Wechsel Bellinghams zurück auf die Insel sprechen.

BVB - Gerücht: Zwei Favoriten auf die Nachfolge von Enrico Maaßen

Nach dem Abgang von U21-Trainer Enrico Maaßen Richtung Augsburg läuft die Suche nach einem Nachfolger auf Hochtouren. Nun sollen sich zwei Favoriten herauskristallisiert haben.

Reviersport berichtet, dass Guerino Capretti und Patrick Glöckner die heißesten Kandidaten auf den Job im Drittliga-Team sein sollen. Mit Glöckner, der aktuell Waldhof Mannheim trainiert, soll es sogar schon Gespräche gegeben haben, die "sehr vielversprechend" verlaufen seien.

Capretti wiederum trainierte in der Vergangenheit den SC Verl, mit dem er den Aufstieg in die 3. Liga geschafft hatte. Zuletzt war er bei Dynamo Dresden in der 2. Liga tätig.

BVB: Der aktuelle Kader für die Saison 2022/23

PositionNameAlter
TORGregor Kobel24
TORLuca Unbehaun21
TORAlexander Meyer31
TORStefan Drljaca23
ABWEHRManuel Akanji26
ABWEHRMats Hummels33
ABWEHRNico Schlotterbeck22
ABWEHRNiklas Süle26
ABWEHRSoumaila Coulibaly18
ABWEHRRaphael Guerreiro28
ABWEHRNico Schulz29
ABWEHRThomas Meunier30
ABWEHRMateu Morey Bauza22
ABWEHRFelix Passlack24
MITTELFELDEmre Can28
MITTELFELDSalih Özcan24
MITTELFELDAbdoulaye Kamara17
MITTELFELDJude Bellingham18
MITTELFELDMahmoud Dahoud26
MITTELFELDGiovanni Reyna19
MITTELFELDJulian Brandt26
ANGRIFFMarco Reus33
ANGRIFFKarim Adeyemi20
ANGRIFFThorgan Hazard29
ANGRIFFDonyell Malen23
ANGRIFFYoussoufa Moukoko17
ANGRIFFSteffen Tigges23
ANGRIFFJayden Braaf19
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung