Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB, News und Gerüchte: Dortmund droht Rechtsstreit mit Hertha BSC wegen Torwart Marcel Lotka

Von Christian Guinin

Dem BVB droht ein Rechtsstreit mit der Berliner Hertha wegen des Transfers von Torwart Marcel Lotka. Außerdem soll eine neue Nummer zwei im Sommer kommen und den abwanderungswilligen Marwin Hitz ersetzen. Aktuelle News und Gerüchte rund um den BVB findet Ihr hier.

Hier kommt Ihr zu den BVB-News und -Gerüchten des gestrigen Tages.

BVB, News: Dortmund droht wohl Rechtsstreit mit Hertha BSC

Wegen des Transfers von Hertha-BSC-Keeper Marcel Lotka zum BVB könnte den Dortmundern offenbar ein Rechtsstreit mit den Berlinern bevorstehen. Das berichtet die Bild-Zeitung.

Demnach habe der 20-Jährige, der im kommenden Sommer eigentlich aus Berlin in die zweite Mannschaft des BVB gewechselt wäre, heimlich einen neuen Vertrag in der Hauptstadt unterschreieben.

Möglich machte das offenbar eine Klausel, die den Berlinern vor dem 30. April die Möglichkeit gab, den Transfer rückgängig zu machen. Nach Bild-Infos soll der BVB von dieser Klausel jedoch nie erfahren haben.

Wollten die Schwarz-Gelben den Torwart dennoch verpflichten, würde eine Ablösesumme in Höhe von einer Million Euro fällig. Dem Bericht zufolge will der BVB das jedoch nicht hinnehmen und droht mit einer Anklage vor dem Sportgericht.

Dortmund, News: Meyer als neue Nummer zwei im Gespräch

BVB-Ersatztorhüter Marwin Hitz wird Dortmund aller Voraussicht nach im Sommer verlassen. Die Schwarz-Gelben sind deshalb aktuell auf der Suche nach einem potenziellen Nachfolger für den Schweizer.

Wie der kicker berichtet, ist Jahn Regensburgs Alexander Meyer in der Favoritenrolle für den Platz hinter Stammtorwart Gregor Kobel. Der 31-Jährige besitzt beim SSV nur noch einen Vertrag bis zum Saisonende, wäre für den BVB also ablösefrei.

Zuletzt wurde Meyer auch als möglicher Kandidat beim FC Schalke 04 gehandelt. Die Königsblauen suchen ebenfalls nach Verstärkungen auf der Torhüter-Position.

BVB, Gerücht: Kommt Dybala als Haaland-Nachfolger?

Nach Informationen der Corriere dello Sport hat der BVB ein Angebot für Paulo Dybala abgegeben. Demnach würden die Dortmunder dem Argentinier ein Nettojahresgehalt von 4,5 Millionen Euro bieten. Dybala könnte die Nachfolge von Erling Haaland antreten.

BVB: Aktuelle Transfernews und Gerüchte

Beim BVB dreht sich in Sachen Gerüchte seit Wochen und Monaten nahezu alles um die Zukunft von Erling Haaland. Meldungen zu anderen Spielern gehen fast schon unter. SPOX ordnet die aktuellen Schlagzeilen ein. Platzt ein sicher geglaubter BVB-Transfer?

BVB: Die restlichen Saisonspiele

DatumWettbewerbGegner
Samstag, 07.05., 15.30 UhrBundesligaSpVgg Greuther Fürth (Auswärts)
Samstag, 14.05., 15.30 UhrBundesligaHertha BSC (Heim)
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung