Cookie-Einstellungen

BVB-Hammer wird konkret! Kommt Dybala als Haaland-Erbe?

 
Im Juli öffnet das Sommer-Transferfenster in den europäischen Ligen. Schon jetzt kocht die Gerüchteküche. Wer geht wohin? Welche Transfers stehen fest? Welche Gerüchte gibt es? Die News und Gerüchte vom 5. Mai.
Im Juli öffnet das Sommer-Transferfenster in den europäischen Ligen. Schon jetzt kocht die Gerüchteküche. Wer geht wohin? Welche Transfers stehen fest? Welche Gerüchte gibt es? Die News und Gerüchte vom 5. Mai.
Nach Informationen des Corriere dello Sport hat der BVB ein Angebot für Paulo Dybala abgegeben. Demnach würden die Dortmunder dem Argentinier ein Nettojahresgehalt von 4,5 Millionen Euro bieten. Dybala könnte die Nachfolge von Erling Haaland antreten.
© getty
Nach Informationen des Corriere dello Sport hat der BVB ein Angebot für Paulo Dybala abgegeben. Demnach würden die Dortmunder dem Argentinier ein Nettojahresgehalt von 4,5 Millionen Euro bieten. Dybala könnte die Nachfolge von Erling Haaland antreten.
Der Argentinier konnte sich mit Juventus Turin nicht über eine Vertragsverlängerung einigen und wird den Klub im Sommer ablösefrei verlassen. Neben dem BVB gilt auch Inter Mailand als potenzieller Abnehmer für den Stürmer.
© getty
Der Argentinier konnte sich mit Juventus Turin nicht über eine Vertragsverlängerung einigen und wird den Klub im Sommer ablösefrei verlassen. Neben dem BVB gilt auch Inter Mailand als potenzieller Abnehmer für den Stürmer.
Der FC Barcelona intensiviert laut dem Telegraph seine Bemühungen um eine Verpflichtung von Leeds Uniteds Raphina. Demnach wollen die Blaugrana noch während der Saison die Gespräche mit Raphinas Beratern aufnehmen.
© getty
Der FC Barcelona intensiviert laut dem Telegraph seine Bemühungen um eine Verpflichtung von Leeds Uniteds Raphina. Demnach wollen die Blaugrana noch während der Saison die Gespräche mit Raphinas Beratern aufnehmen.
Ob Leeds noch den Klassenerhalt schafft, wird dabei für Raphinas Ablösesumme eine große Rolle spielen. Bei einem Abstieg soll es eine Ausstiegsklausel in Höhe von 25 Millionen Euro geben, andernfalls dürfte er wohl deutlich teurer werden.
© getty
Ob Leeds noch den Klassenerhalt schafft, wird dabei für Raphinas Ablösesumme eine große Rolle spielen. Bei einem Abstieg soll es eine Ausstiegsklausel in Höhe von 25 Millionen Euro geben, andernfalls dürfte er wohl deutlich teurer werden.
Laut Transfer-Experte Fabrizio Romano ist Jesse Lingards Abgang von Manchester United bereits fix. Vor allem Newcastle United und West Ham United sollen sich um den im Sommer ablösefreien Lingard bemühen.
© getty
Laut Transfer-Experte Fabrizio Romano ist Jesse Lingards Abgang von Manchester United bereits fix. Vor allem Newcastle United und West Ham United sollen sich um den im Sommer ablösefreien Lingard bemühen.
RB Leipzig möchte Christopher Nkunku unbedingt über den Sommer hinaus behalten. Doch laut L'Equipe soll sich der Franzose nun für einen Wechsel entschieden haben. RB soll allerdings eine Summe jenseits der 100 Millionen Euro für Nkunku fordern.
© getty
RB Leipzig möchte Christopher Nkunku unbedingt über den Sommer hinaus behalten. Doch laut L'Equipe soll sich der Franzose nun für einen Wechsel entschieden haben. RB soll allerdings eine Summe jenseits der 100 Millionen Euro für Nkunku fordern.
Wie der kicker erfahren hat, möchte Moussa Diaby auf die Insel wechseln und Newcastle United soll dabei eine ernsthafte Option darstellen. Laut Sport Bild hat außerdem auch der FC Arsenal bereits die Fühler nach Diaby ausgestreckt.
© getty
Wie der kicker erfahren hat, möchte Moussa Diaby auf die Insel wechseln und Newcastle United soll dabei eine ernsthafte Option darstellen. Laut Sport Bild hat außerdem auch der FC Arsenal bereits die Fühler nach Diaby ausgestreckt.
Laut dem kicker ist es realistisch, dass Armel Bella Kotchap den VfL Bochum trotz Vertrag bis 2024 ohne Ausstiegsklausel im Sommer verlassen wird. Beim VfL rechnet man wohl mit einer Ablöse um die zehn Millionen Euro für den deutschen U21-Nationalspieler
© getty
Laut dem kicker ist es realistisch, dass Armel Bella Kotchap den VfL Bochum trotz Vertrag bis 2024 ohne Ausstiegsklausel im Sommer verlassen wird. Beim VfL rechnet man wohl mit einer Ablöse um die zehn Millionen Euro für den deutschen U21-Nationalspieler
Aurelien Tchouameni vom AS Monaco würde laut einem Bericht der spanischen as gerne zu Real Madrid wechseln. Demnach haben die Königlichen für den 22-Jährigen Vorrang, doch bei der Ablösesumme sollen die beiden Vereine noch Differenzen haben.
© getty
Aurelien Tchouameni vom AS Monaco würde laut einem Bericht der spanischen as gerne zu Real Madrid wechseln. Demnach haben die Königlichen für den 22-Jährigen Vorrang, doch bei der Ablösesumme sollen die beiden Vereine noch Differenzen haben.
Monaco fordert wohl mindestens 70 Millionen Euro für den hochbegabten Youngster, Real möchte den Preis allerdings noch um die zehn Millionen Euro drücken.
© imago images
Monaco fordert wohl mindestens 70 Millionen Euro für den hochbegabten Youngster, Real möchte den Preis allerdings noch um die zehn Millionen Euro drücken.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung