Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB, News und Gerüchte: Youssoufa Moukoko liegen offenbar keine guten Angebote vor

Von Tim Ursinus
Moukoko könnte auch in der nächsten Saison für den BVB spielen.

Youssoufa Moukoko hat offenbar keine lukrativen Angebote von anderen Klubs vorliegen, um einen Abschied vom BVB ernsthaft in Betracht ziehen zu können. Hertha BSC will den Transfer von Keeper Marcel Lotka offenbar rückgängig machen. Alle News und Gerüchte zu Borussia Dortmund im Überblick.

Hier geht's zu den News und Gerüchten über den BVB vom Vortag.

BVB: Moukoko offenbar kaum noch begehrt

Youssoufa Moukoko wird wohl auch in der kommenden Saison für Borussia Dortmund spielen. Der Grund: dem Stürmer liegen laut Sport Bild keine lukrativen Angebote von anderen Klubs vor. Aus der Bundesliga soll nicht ein Verein interessiert sein, an dem zuletzt kolportierten Interesse des 1. FC Köln sei nichts dran.

Moukokos Berater hatte sich in der Vergangenheit mehrfach kritisch über die fehlenden Einsatzzeiten seines Schützlings beim BVB geäußert und eine Leihe oder gar einen Wechsel angedeutet.

Moukoko ist in der laufenden Bundesliga-Saison 14-mal zum Einsatz gekommen, in der Startelf stand er allerdings nur einmal. Zur ganzen Wahrheit gehört aber auch, dass er einige Spiele aufgrund eines Muskelfaserrisses verpasst hat.

BVB, Gerücht: Hertha will wohl Lotka-Transfer rückgängig machen

Borussia Dortmund machte die Verpflichtung von Torhüter Marcel Lotka Anfang März offiziell, wenige Monate später will Hertha BSC den Transfer angeblich wieder ruckgängig machen. Das berichtet die Bild.

Ein laut dem Bericht nicht unmögliches Unterfangen. Lotka, der seit der Bekanntgabe des Transfers zur Nummer eins im Kasten der Berliner aufgestiegen ist, hat offenbar eine spezielle Klausel in seinem Vertrag verankert, die einen Verbleib möglich macht. Intern soll es deshalb bereits Gespräche gegeben haben.

"Marcel wurde ins kalte Wasser geworfen und hat bewiesen, dass er richtig gut schwimmen kann. Der Junge ist eine richtig große Nummer. Er ist eine Stütze des Teams. Wie mutig er aus dem Tor kommt, die Bälle wegfaustet, vorangeht - das ist ganz stark", sagte Trainer Felix Magath über Lotka.

BVB vor Adeyemi-Transfer

Der Wechsel von Stürmer Karim Adeyemi von RB Salzburg zu Borussia Dortmund rückt näher. Das bestätigte dessen Berater am Dienstag.

Hier geht's zur ausführlichen News.

BVB: Die restlichen Saisonspiele

DatumWettbewerbGegner
Samstag, 07.05., 15.30 UhrBundesligaSpVgg Greuther Fürth (Auswärts)
Samstag, 14.05., 15.30 UhrBundesligaHertha BSC (Heim)

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung