Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB mit überzeugendem Testspielsieg gegen Bologna - Hertha BSC siegt erneut

SID

DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund hat den zweiten Testspielsieg der Vorbereitung eingefahren. Nach zuvor zwei Niederlagen in Folge gewannen die Westfalen mit einer überzeugenden Leistung in Altach/Österreich gegen den FC Bologna mit 3:0 (3:0). Auch Hertha BSC war erfolgreich.

Giovanni Reyna (24.), Nachwuchsspieler Lennard Maloney (42.) und Steffen Tigges (45.) erzielten die Tore für die klar besseren Dortmunder, die mit Erling Haaland und Tigges auf zwei Spitzen setzten. Mit dem Halbzeitpfiff ergoss sich ein starker Regenschauer über dem Spielfeld, der zu einer knapp zehn minütigen Verzögerung führte.

Die Borussia ließ sich davon nicht beeindrucken und zeigte sich auch im zweiten Abschnitt nach dem einwöchigem Trainingslager in Bad Ragaz/Schweiz in guter Form. Neuzugang Abdoulaye Kamara feierte sein Debüt für den BVB, auch Stürmer Youssoufa Moukoko kam nach langer Verletzung zu seinem Comeback.

"Wir haben in einer anderen Grundformation gespielt, mit einer Raute. Die ist natürlich etwas offensiver und zentraler. Aber ich glaube, dass wir das umgesetzt haben, was uns der Trainer vor der Partie mitgegeben hat", sagte Kapitän Marco Reus nach dem Spiel.

Am Samstag geht es für den BVB um Trainer Marco Rose zurück nach Dortmund. "Wir hatten eine gute Woche. Wir haben einige Themen abgearbeitet und hatten eine gute Intensität im Training. Auch die Stimmung war gut", zog der neue Coach der Borussia ein Fazit des Trainingslagers. "Wir wollten uns für eine gute Woche noch belohnen und das haben wir gut hinbekommen. Wir hatten ein außergewöhnlich gutes Gegenpressing. Die Jungs sind echt marschiert. Das sah schon ganz anständig aus. Das sollte uns schon Kraft geben für die nächsten Wochen, dass die Dinge gut funktioniert haben."

Hertha BSC gewinnt Test gegen al-Hilal

In einer Woche ist die Borussia zum ersten Pflichtspiel in der ersten Runde des DFB-Pokals beim SV Wehen Wiesbaden zu Gast. Eine Woche später folgt der Bundesliga-Auftakt gegen Eintracht Frankfurt (14. August). "Die nächsten Wochen werden sicher sehr intensiv werden. Aber neben intensiven Wochen brauchen wir dann auch ein paar Ergebnisse", sagte Rose.

Einen Tag nach dem furiosen 4:3 (2:2)-Testspielsieg gegen den FC Liverpool hat auch Hertha BSC den nächsten Sieg in der Saisonvorbereitung eingefahren. Gegen al-Hilal aus Saudi-Arabien kam das Team von Trainer Pal Dardai zu einem 3:2 (2:1).

Jonas Michelbrink (9.), Kapitän Maximilian Mittelstädt (20.) und Dennis Jastrzembski (50.) drehten die Partie für die Hertha, nachdem Moussa Marega al Hilal zunächst in Führung gebracht hatte (7.). Bafetimbi Gomis setzte in der 78. Minute den Schlusspunkt.

BVB vs. FC Bologna, Testspiel: Das 3:0 zum Nachlesen im Liveticker.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung