Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB - News und Gerüchte: Bayerns Gier für Zorc "vorbildlich"

Von SPOX
Michael Zorc sieht Probleme bei der Durchführung der Champions League.

Nach dem Sieg über Mönchengladbach wollen die BVB-Bosse trotzdem nichts von der Meisterschaft wissen - und loben stattdessen den FC Bayern München. Erling Haaland erklärt seinen Elfmeter gegen die Fohlen - und Jude Bellingham stellt einen Rekord auf. Hier gibt es alle News und Gerüchte zu Borussia Dortmund

Weitere News und Gerüchte zum BVB gibt es hier.

BVB, News: Zorc und Favre erkennen Bayern-Überlegenheit an

Trotz des 3:0 im Saisonauftakt über Borussia Mönchengladbach ist man beim BVB nicht an einer Kampfansage an die Bayern interessiert. "Das ist aktuell wahrscheinlich die beste Mannschaft der Welt, das muss man einfach so konstatieren. Das ist der absolute Topfavorit auf den Titel", sagte Sportdirektor Michael Zorc im Sportstudio des ZDF.

Das 8:0 der Bayern gegen Schalke trotz extrem kurzer Vorbereitung in die Saison, "wie sie nach einer Woche Mannschaftstraining, mit welcher Gier sie wieder auf dem Platz waren", das habe ihn beeindruckt, erklärte Zorc. "Das ist auch vorbildlich für uns."

BVB-Trainer Lucien Favre sprach auf der Pressekonferenz ebenfalls klipp und klar von der "besten Mannschaft der Welt", als er auf die Bayern angesprochen wurde. "Sie haben sich vorn mit Sane verstärkt, sie werden nach dem Abgang von Thiago noch jemanden kaufen. Sie haben so viel Qualität überall, da ist es schwer." Und: "Wer das nicht sieht, hat ein Problem und sollte sich einen anderen Job suchen."

BVB, News: Erling Haaland erklärt Elfmeter gegen Mönchengladbach

Als der BVB gegen Gladbach nach Videobeweis einen Elfmeter zugesprochen bekam, wollte zunächst Jadon Sancho schießen. Der Engländer ließ sich den Ball jedoch von Stürmer Erling Haaland abnehmen, der antrat und souverän verwandelte. "Ich war mir sicher, dass ich treffe, und habe zu Jadon gesagt, dass ich den Treffer brauche", erklärte Haaland nach der Partie: "Er hat zugestimmt, Jadon ist ein super Typ. Das hat mir zusätzlich Druck verschafft, aber das mag ich gerne."

Haaland erzielte auf Vorlage von Sancho wenig später auch noch den 3:0-Endstand. Für Sky-Experte Lothar Matthäus war Sanchos Zurücktreten sogar die Szene des Spiels, "denn man weiß, ein Mittelstürmer braucht Tore, um Sicherheit zu bekommen. Es war eine große Geste von Sancho."

BVB, News: Lob für die Zuschauer im Stadion

Insgesamt 9.300 Zuschauer konnten sich das Spiel der Dortmunder gegen Gladbach im Signal Iduna Park anschauen. Für das Verhalten der Fans gab es im Anschluss Lob von höchster Stelle. "Wir können stolz auf unsere Fans sein", sagte BVB-Boss Hans-Joachim Watzke. Er bedankte sich für das "sehr verantwortungsbewusste Auftreten" der Fans und die "tolle Unterstützung der Mannschaft".

BVB, News: Bellingham jüngster Vorlagengeber der Bundesliga-Geschichte

Dortmunds Neuzugang Jude Bellingham bereitete Giovanni Reynas Führungstreffer mit einem feinen Zuspiel vor. Damit avancierte er laut Datenerfasser Opta zum jüngsten Assistgeber seit der Datenerfassung 2004: 17 Jahre und genau 82 Tage war Bellingham am Samstag alt.

Bundesliga: So sieht der Spielplan des BVB aus

DatumSpieltagGegnerH/A
26.09.2FC AugsburgA
03.10.3SC FreiburgH
17.10.4TSG HoffenheimA
24.10.5FC Schalke 04H
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung