Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB - News und Gerüchte: Borussia Dortmund soll Interesse an Arsenal-Talent Saka haben

Von SPOX
Bukayo Saka soll beim BVB auf der Liste stehen.

Borussia Dortmund hat seine Fühler offenbar nach London zum FC Arsenal ausgestreckt seine Fühler und soll einen erst 18 Jahre alten Linksfuß im Visier haben. Derweil steht Mario Götze vor seinem zweiten Abschied vom BVB und der Dortmunder Oberbürgermeister schaltet sich in den Handballstreit ein.

BVB - Gerücht: Interesse an Arsenal-Talent Bukayo Saka

Borussia Dortmund ist auf der Suche nach einem neuen Talent offenbar beim FC Arsenal fündig geworden. Wie der Daily Mirror berichtet, soll der BVB auf Bukayo Saka (18) von den Gunners aufmerksam geworden sein. Dieser gilt als Toptalent und hat nur noch einen Vertrag bis Sommer 2021.

In dieser Saison schaffte Saka seinen Durchbruch bei den Gunners und spielte sich vor der Coronapause als Linksverteidger bei Arsenal fest. Der gelernte Flügelspieler erzielte bereits in der Europa League gegen Eintracht Frankfurt ein Tor selbst und legte zwei auf. Auch in der Premier League gelangen ihm in den letzten drei Wochen vor der Stilllegung des Spielbetriebs zwei Vorlagen. Aktuell soll Arsenal darum bemüht sein, den Vertrag des Linksfußes langfristig zu verlängern, bislang aber noch ohne Erfolg.

Hier geht's zu einem ausführlichen Porträt von Bukayo Saka.

BVB - Gerücht: Mario Götze vor Absprung nach Italien

Der Abschied von Mario Götze (27) von Borussia Dortmund scheint beschlossene Sache zu sein. Nun könnte sich für den Weltmeister von 2014 die Möglichkeit eröffnen, nach Italien zu wechseln. Dort nämlich sollen gleich zwei Vereine ernsteres Interesse am Offensivspieler haben.

Hier gibt es weitere Infos.

BVB - News: Dortmunds Oberbürgermeister sauer auf Handballverband

Der Unmut beim BVB ob der kontroversen Entscheidung, in der Frauen-Handball-Bundesliga nach Saison-Abbruch keinen Titel zu vergeben, schlägt in Dortmund weiter hohe Wellen. Nun schaltet sich auch Oberbürgermeister Ullrich Sierau (64) in die Diskussion ein und wandte sich in einem offenen Brief an den Vorstand der Liga.

"Für mich als ehemaliger Handballer steht die Sportart vor anderen für Fairness und Sportsgeist. Umso empörender empfinde ich gemeinsam mit den anderen Unterzeichnenden die Tatsache, dass Sie den Handball-Damen des BVB den Meistertitel mit fadenscheinigen Begründungen verwehren", heißt es in dem Schreiben.

Die Handball-Bundesliga der Herren hingegen hatte sich dazu entschlossen, dem THW Kiel die Meisterschaft zuzuschreiben, nachdem die Saison aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgebrochen wurde. Daher schloss Sierau mit einem Appell ab: "Sportsgeist zu zeigen, und den Beschluss zurückzuziehen."

Bundesliga: Tabelle nach dem 25. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München2573:264755
2.Borussia Dortmund2568:333551
3.RB Leipzig2562:263650
4.Borussia M'gladbach2549:301949
5.Bayer Leverkusen2545:301547
6.Schalke 042533:36-337
7.Wolfsburg2534:30436
8.SC Freiburg2534:35-136
9.TSG Hoffenheim2535:43-835
10.1. FC Köln2539:45-632
11.1. FC Union Berlin2532:41-930
12.Eintracht Frankfurt2438:41-328
13.Hertha BSC2532:48-1628
14.FC Augsburg2536:52-1627
15.1. FSV Mainz 052534:53-1926
16.Fortuna Düsseldorf2527:50-2322
17.Werder Bremen2427:55-2818
18.SC Paderborn 072530:54-2416
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung