Fussball

Vizeweltmeister von 1986: Ex-Nationalspieler Eder gestorben

SID
Der frühere Fußball-Nationalspieler Norbert Eder ist tot.
© imago images

Der frühere Nationalspieler Norbert Eder ist tot. Der ehemalige Abwehrspieler des 1. FC Nürnberg und von Bayern München starb am vergangenen Samstag wenige Tage vor seinem 64. Geburtstag nach schwerer Krankheit, wie der "Club" am Mittwoch mitteilte.

Eders größer Erfolg war 1986 in Mexiko der Einzug mit der Nationalmannschaft ins WM-Finale.

Mit den Bayern, wohin der neunmalige Nationalspieler 1984 nach rund zehn Jahren beim FCN gewechselt war, gewann Eder dreimal die deutsche Meisterschaft und einmal den DFB-Pokal.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung