Fussball

Borussia Dortmund beobachtet offenbar zwei potenzielle Nachfolger für Jadon Sancho

Von SPOX
Der 21-jährige Niederländer Dilrosun überzeugt in der laufenden Bundesligasaison für Hertha BSC. In sechs Einsätzen gelangen ihm drei Tore und zwei Assists.

Borussia Dortmund beobachtet offenbar Javairo Dilrosun und Ferran Torres, um für den Fall eines Abschieds von Jadon Sancho im Sommer gerüstet zu sein. Das berichtet die SportBild.

Der 21-jährige Niederländer Dilrosun überzeugt in der laufenden Bundesligasaison für Hertha BSC. In sechs Einsätzen gelangen ihm drei Tore und zwei Assists. Wie Sancho spielte auch er einst in der Jugend von Manchester City. Im Sommer 2018 wechselte Dilrosun ablösefrei nach Berlin und unterschrieb bis 2022.

Ferran Torres ist wie Sancho erst 19 Jahre alt. Er ist Spanier und stammt aus der Jugend des FC Valencia, wo er seit Sommer 2017 für die Profimannschaft zum Einsatz kommt. In dieser Saison gelang Torres in neun Einsätzen ein Assist. Er ist noch bis 2021 an Valencia gebunden.

Sancho steht bei Dortmund zwar noch bis 2022 unter Vertrag, ist aber vor allem in der englischen Premier League begehrt. Manchester United soll großes Interesse an einer Verpflichtung im kommenden Sommer haben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung