Fussball

BVB, News und Gerüchte: Axel Witsel und Anthony Modeste mit kurioser Wette

Von SPOX

Kölns Anthony Modeste hat eine kuriose Wette mit Axel Witsel von Borussia Dortmund abgeschlossen. Der Transfer von Mory Konate nach Belgien ist geplatzt.

Hier gibt's alle News und Gerüchte zum BVB.

BVB, News: Axel Witsel und Anthony Modeste mit kurioser Wette

Borussia Dortmunds Axel Witsel und Anthony Modeste vom 1. FC Köln verbindet privat eine gute Freundschaft. Entsprechend haben beide Profis eine Wette für die neue Bundesliga-Saison abgeschlossen. "Wenn wir am Ende der Saison vor Dortmund landen sollten, dann lasse ich meine Haare auch so lang wachsen wie bei Axel", sagte Modeste der Bild.

In diesem Fall würde es aber auch Witsel treffen: "Im Gegenzug muss er dann allerdings seine Haare komplett abrasieren!" Dabei ist der Afro-Look eines der Markenzeichen Witsels. Borussia Dortmund verkauft sogar einen künstlichen Afro im eigenen Fanshop.

Einen ersten Eindruck davon, wo der 1. FC Köln im Vergleich zum BVB steht, wird Modeste am heutigen Freitagabend bekommen: Um 20.30 Uhr steigt das direkte Duell im Müngersdorfer Stadion (live auf DAZN). Der BVB ist derzeit Tabellenführer, Köln steht nach einer Niederlage zum Auftakt auf dem 13. Platz.

BVB: Heute Partie gegen den 1. FC Köln am 2. Bundesliga-Spieltag

Borussia Dortmund trifft am Freitagabend (20.30 Uhr live auf DAZN) auf den 1. FC Köln. Wie Trainer Lucien Favre am Donnerstag bekannt gab, fehlt nur Mateu Morey den Schwarzgelben beim Gastspiel. Roman Bürki kehrt in die Elf zurück, auch Raphael Guerreiro hat seine muskulären Probleme überwunden.

  • Folgende Begegnungen stehen am 2. Spieltag an:
DatumUhrzeitHeimGastÜbertragung
23. August20.30 Uhr1. FC KölnBorussia DortmundDAZN
24. August15.30 UhrFSV Mainz 05Borussia MönchengladbachSky
24. August15.30 UhrFC Augsburg1. FC Union BerlinSky
24. August15.30 UhrFortuna DüsseldorfBayer LeverkusenSky
24. August15.30 UhrSC PaderbornSC FreiburgSky
24. August15.30 UhrTSG HoffenheimWerder BremenSky
24. August18.30 UhrSchalke 04Bayern MünchenSky
25. August15.30 UhrRB LeipzigEintracht FrankfurtSky
25. August18 UhrHertha BSCVfL WolfsburgSky

BVB: Transfer von Mory Konate geplatzt

Borussia Dortmunds Mory Konate wird offenbar nicht wie geplant nach Belgien wechseln. Nachdem der BVB einem Transfer bereits zugestimmt hatte und die Ablösesumme vereinbart war, wurde der Spieler offenbar vor Ort beim VV St. Truiden enttäuscht.

Dies berichtet zumindest Spielerberater Cem Ergün gegenüber den Ruhrnachrichten. Demnach wurde Konate in Belgien ein anderer Vertrag vorgelegt, als zuvor ausgehandelt: "Wir waren überrascht. Wir dachten, dass wir uns einig sind."

Der 25-Jährige verbleibt nun vorerst bei den Amateuren des BVB. Dort kann er aufgrund einer Schulterverletzung aber nicht viel beitragen. Im Sommer 2020 läuft sein Vertrag aus, der BVB wird entsprechend keine Ablöse mehr einnehmen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung