Fussball

Transfergerücht: Schalke hat Oczipka im Visier

Von SPOX
Bastian Oczipka: Spieler von Eintracht Frankfurt

Der FC Schalke 04 ist offenbar an Bastian Oczipka von Eintracht Frankfurt interessiert. Der 29-Jährige soll die Position des zum FC Arsenal abgewanderten Sead Kolasinac einnehmen.

Wie die Bild berichtet, soll Schalke-Manager Christian Heidel kurz vor der Einigung mit den Frankfurtern stehen. Als Ablöse steht eine Summe zwischen 3,5 und vier Millionen Euro im Raum. Der Verteidiger, dessen Vertrag bei der Eintracht im kommenden Sommer ausläuft, soll bei den Königsblauen rund zwei Millionen Euro jährlich verdienen.

Oczipka zählte in der abgelaufenen Saison zu den absoluten Leistungsträgern im Team von Trainer Nico Kovac und stand insgesamt 33-Mal in der Startelf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung