Cookie-Einstellungen
Fussball

Großkreutz verhöhnt Schalke auf Facebook

SID
Kevin Großkreutz hat im Bezug auf die Misere bei Schalke gut lachen

Gefundenes Fressen für den Ex-Dortmunder Kevin Großkreutz: Der Profi des VfB Stuttgart stichelt auf seiner privaten Facebook-Seite gegen BVB-Erzrivale Schalke 04.

Nach dem desaströsen Schalker Saisonstart mit fünf Niederlagen in den ersten fünf Ligaspielen zeigt sich Großkreutz in dem sozialen Netzwerk nun schadenfroh. Als neues Titelbild lud der Abwehrspieler den aktuellen Tabellenstand der Königsblauen hoch.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Den amüsant gemeinten Affront postete Großkreutz diesmal allerdings nicht auf seinem öffentlichen, sondern seinem privaten Profil. Dieses ist aber auch dann, wenn man nicht mit Großkreutz befreundet ist, in weiten Teilen für die Öffentlichkeit sichtbar.

Ebenso sagte er seine "Teilnahme" an einer weiteren nicht ganz ernt gemeinten "Veranstaltung" zu: Ein User hatte ein Event mit dem Titel "Abstiegsfeier des FC Schalke 04" am 20. Mai 2017 erstellt.

Kevin Großkreutz im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung