Cookie-Einstellungen
Fussball

Sammer: Kein Transfer wegen Badstuber

Von Nikolai Mende
Holger Badstuber riss sich in dieser Saison zweimal das Kreuzband
© getty

Der FC Bayern München wird in der Sommerpause keinen weiteren Innenverteidiger als Ersatz für den langzeitverletzten Holger Badstuber verpflichten. Das gab Sportvorstand Matthias Sammer bekannt.

"Unsere Personalplanung ist davon nicht tangiert. Wir müssen nicht konkret handeln", erklärte Sammer im Fachmagazin "Kicker".

Badstuber hatte sich kürzlich zum zweiten Mal das Kreuzband gerissen und wird dem Rekordmeister weitere zehn Monate lang fehlen. Der Nationalspieler befindet sich derzeit in den USA, wo er sich am Montag einer Operation unterziehen musste.

Beim Champions-League-Finale am Samstag wird er nicht anwesend sein, sogar die WM 2014 ist bedroht.

Holger Badstuber im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung