Cookie-Einstellungen
Fussball

VfL Wolfsburg: Perisic wieder im Training

Von Torsten Boor
Der kroatische Nationalspieler war erst in der Winterpause vom BVB nach Wolfsburg gewechselt
© getty

Ivan Perisic vom VfL Wolfsburg hat am Dienstagvormittag zum ersten Mal wieder am Mannschaftstraining teilgenommen.

Der kroatische Nationalspieler hatte sich am 25. Spieltag beim 5:2-Auswärtserfolg der Wölfe beim SC Freiburg einen Innenbandriss im linken Knie zugezogen.

Der 24-Jährige, der erst im Winter von Dortmund nach Wolfsburg gewechselt war, absolvierte bis zu seiner Verletzung acht Spiele für den VfL Wolfsburg, erzielte dabei zwei Tore und bereitete einen weiteren Treffer vor.

Auch Madlung wieder fit

Auch Alexander Madlung ist nach Rückenproblemen wieder ins Training zurückgekehrt. Ob Perisic am kommenden Spieltag wieder dem Kader angehören wird, ist noch nicht sicher. Am 31. Spieltag erwartet der VfL Wolfsburg am kommenden Samstag den Tabellensiebten Borussia Mönchengladbach.

Ivan Perisic im Steckbrief

Werbung
Werbung