-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Köln verlängert mit Torwart Rensing

SID
Michael Rensing hat seinen Vertrag beim 1. FC Köln verlängert
© Getty

Michael Rensing wird dem 1. FC Köln auch in Zukunft erhalten bleiben. Der Torwart einigte sich mit dem Klub auf eine Verlängerung des bis zum Saisonende befristeten Kontraktes.

Michael Rensing wird dem 1. FC Köln auch über das Saisonende hinaus erhalten bleiben. Der Torwart einigte sich mit dem dreimaligen deutschen Meister auf eine Verlängerung des zunächst bis zum Saisonende befristeten Kontraktes. Über die Vertragsdetails wie die Laufzeit sollte Rensing am Mittwochmittag (12.30 Uhr) in einer Pressekonferenz Auskunft geben.

Beeindruckende Leistungen

Der ehemalige Torhüter des FC Bayern München war nach einem halben Jahr Arbeitslosigkeit in der Winterpause von den Kölnern verpflichtet worden und hatte mit herausragenden Leistungen großen Anteil am sportlichen Aufwärtstrend, der unter anderem eine beeindruckende Heimbilanz von mittlerweile sechs Siegen in Folge ausweist.

Beim 2:6 am vergangenen Wochenende beim Hamburger SV war der Kölner Schlussmann noch der solideste Kölner.

"Wir freuen uns sehr, dass sich Michael Rensing durch die frühzeitig vorgenommene Vertragsverlängerung klar zum 1. FC Köln bekennt. Michael ist in ganz kurzer Zeit ein enorm wichtiger Spieler für uns geworden. Das hat er in den zurückliegenden Spielen eindrucksvoll durch seine Leistung und durch seine Führungsqualitäten unter Beweis gestellt", sagte Kölns neuer Sportdirektor Volker Finke.

Michael Rensing im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung