Cookie-Einstellungen
Fussball

Medien: Abschied von Ba aus Hoffenheim perfekt

Von SPOX
Demba Ba wechselt offenbar endgültig von 1899 Hoffenheim in die Premier League zu Stoke City
© Getty

Das Wechsel-Theater um Hoffenheim-Stürmer Demba Ba ist beendet. Der Stürmer wechselt von 1899 auf die Insel zu Stoke City. Dort erwartet ihn auch der deutsche Nationalspieler Robert Huth.

Der Wechsel von Demba Ba zu Stoke City scheint endgültig perfekt zu sein. Wie der "Kicker" berichtet, wechselt der Senegalese zum Premier-League-Klub Stoke City. Einzig der Medizin-Check am Freitag stehe noch aus.

Stoke bezahlt demnach rund sieben Millionen Euro für den Angreifer. Weitere zwei Millionen könnten im Laufe der Zeit durch Sonderzahlungen hinzukommen. Zudem würde 1899 bei einem Weiterverkauf von Ba 20 Prozent der Ablösesumme kassieren.

Der Stürmer signalisierte zuletzt deutlicher denn je seinen Wechselwillen und weigerte sich zunächst, ins Trainingslager mitzufahren.

Als möglicher Ersatz für Ba werden bereits Dieumerci Mbokani oder Gladbachs Raul Bobadilla gehandelt. Zudem wurde mit Kevin Volland ein Perspektiv-Spieler von 1860 München geholt, der jedoch noch bis 2012 an die Löwen ausgeliehen wird.

Mbokani oder Bobadilla als Ba-Nachfolger?

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung