Cookie-Einstellungen
Fussball

Hansa plant Test gegen Irans Nationalelf

SID

Rostock - Der FC Hansa Rostock plant ein Testspiel gegen die iranische Nationalmannschaft in Teheran. Das sagte Rostocks Trainer Frank Pagelsdorf dem lokalen Fernsehsender "TV Rostock".

"Das wäre eine tolle Sache, vor 70.000 Zuschauern zu spielen", erklärte Pagelsdorf.

Das Spiel soll am 5. Januar in der iranischen Hauptstadt ausgetragen werden. Eine definitive Zusage gibt es jedoch noch nicht.

Die geplante Partie gegen den Iran ist ein Bestandteil des Rostocker Trainingslagers. Die Hanseaten bereiten sich vom 3. bis 13. Januar in Dubai auf die Rückrunde vor.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung