Cookie-Einstellungen
Formel 1

Lewis Hamilton meldet Mercedes zurück

SID
Lewis Hamilton war beim Auftakttraining zum Stadtrennen in Singapur unschlagbar
© getty

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat beim Großen Preis von Singapur (alle Sessions im LIVE-TICKER) den perfekten Start ins Wochenende verpasst. Die Bestzeit beim 1. Freien Training sicherte sich Mercedes-Pilot Lewis Hamilton vor Mark Webber.

Hinter seinem Teamkollegen reihte sich Vettel auf Rang drei ein. Dabei trennten den Heppenheimer allerdings 0,830 Sekunden von Hamilton, dessen Teamkollege Nico Rosberg mit 1.184 Sekunden Rückstand Vierter wurde.

Das Ergebnis des 1. Freien Trainings in der Übersicht

Vizeweltmeister Fernando Alonso kam im Ferrari über Rang sieben nicht hinaus. Dabei musste er sich den beiden Lotus von Kimi Räikkönen (5.) und Romain Grosjean (6.) geschlagen geben, wobei der Franzose wegen eines Problems mit der Lenkung nur auf zwölf gefahrene Runden kam.

Für die beiden übrigen Deutschen verlief das Auftakttraining eher dürftig. Adrian Sutil wurde mit seinem Force India 16., Nico Hülkenberg landete auf Rang 17. Dabei verlor der Emmericher das teaminterne Duell mit seinem Sauber-Teamkollegen Esteban Gutierrez deutlich. Der Mexikaner fuhr die zehntschnellste Zeit und war 0,867 Sekunden schneller als Hülkenberg.

Der Stand in der Fahrer- und Konstrukteurs-WM

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung