Cookie-Einstellungen

Saison 2010/2011: NBA-Players to watch

 
Danilo Gallinari ist ein exzellenter Scharfschütze. Christian Schwarzer vergleicht ihn schon mit Dirk Nowitzki. Neben Amare Stoudemire könnte er weiter aufblühen
© Getty
Danilo Gallinari ist ein exzellenter Scharfschütze. Christian Schwarzer vergleicht ihn schon mit Dirk Nowitzki. Neben Amare Stoudemire könnte er weiter aufblühen
D.J. Augustin beerbt bei den Charlotte Bobcats Raymond Felton als Starting-Point-Guard. Viele Experten trauen ihm eine Leistungsexplosion zu
© Getty
D.J. Augustin beerbt bei den Charlotte Bobcats Raymond Felton als Starting-Point-Guard. Viele Experten trauen ihm eine Leistungsexplosion zu
Eric Gordon gewann mit dem Team USA die Weltmeisterschaft. Durch den Einsatz von Blake Griffin könnte der Shooting Guard mehr Platz für seinen exzellenten Wurf bekommen
© Getty
Eric Gordon gewann mit dem Team USA die Weltmeisterschaft. Durch den Einsatz von Blake Griffin könnte der Shooting Guard mehr Platz für seinen exzellenten Wurf bekommen
Mit 2,4 Blocks und 6,9 Rebounds in durchschnittlich 20 Minuten deutete JaVale McGee (l.) in der Preseason schon an, zu was er in der Lage ist
© Getty
Mit 2,4 Blocks und 6,9 Rebounds in durchschnittlich 20 Minuten deutete JaVale McGee (l.) in der Preseason schon an, zu was er in der Lage ist
Nach dem Abgang von LeBron James suchen die Cleveland Cavaliers einen neuen Superstar. Power Forward J.J. Hickson (r.) hat viel Potenzial
© Getty
Nach dem Abgang von LeBron James suchen die Cleveland Cavaliers einen neuen Superstar. Power Forward J.J. Hickson (r.) hat viel Potenzial
Das dritte Jahr ist in der Regel das, in dem viele Center einen Leistungssprung vollziehen. Roy Hibbert von den Indiana Pacers hat alle Veranlagungen dafür
© Getty
Das dritte Jahr ist in der Regel das, in dem viele Center einen Leistungssprung vollziehen. Roy Hibbert von den Indiana Pacers hat alle Veranlagungen dafür
Point Guard Jrue Holiday soll der neue Floor General in Philadelphia werden. Mit 11,6 Punkten, 5,3 Assists und 6,4 Rebounds zeigte er in der Preseason schon sein Können
© Getty
Point Guard Jrue Holiday soll der neue Floor General in Philadelphia werden. Mit 11,6 Punkten, 5,3 Assists und 6,4 Rebounds zeigte er in der Preseason schon sein Können
Al Jefferson ist weg und Kevin Love damit der unumstrittene Leader im Timberwolves-Frontcourt. Die durchschnittlich 11 Rebounds aus der letzten Saison könnte er toppen
© Getty
Al Jefferson ist weg und Kevin Love damit der unumstrittene Leader im Timberwolves-Frontcourt. Die durchschnittlich 11 Rebounds aus der letzten Saison könnte er toppen
DeJuan Blair überzeugte schon in seiner Rookie-Saison. Da Tim Duncan viel Schonzeit braucht, könnte Blair die Spielzeit nutzen und weiter auf sich aufmerksam machen
© Getty
DeJuan Blair überzeugte schon in seiner Rookie-Saison. Da Tim Duncan viel Schonzeit braucht, könnte Blair die Spielzeit nutzen und weiter auf sich aufmerksam machen
Linas Kleiza (r.) ist zurück aus Europa und greift bei den Toronto Raptors an. Die suchen nach dem Abgang von Chris Bosh einen neuen Anführer
© Getty
Linas Kleiza (r.) ist zurück aus Europa und greift bei den Toronto Raptors an. Die suchen nach dem Abgang von Chris Bosh einen neuen Anführer
Nicolas Batum hatte bisher viel mit Verletzungen zu kämpfen. Nun ist er fit und überragte mit 19 Punkten und 11 Rebounds gleich im ersten Saisonspiel der Trail Blazers
© Getty
Nicolas Batum hatte bisher viel mit Verletzungen zu kämpfen. Nun ist er fit und überragte mit 19 Punkten und 11 Rebounds gleich im ersten Saisonspiel der Trail Blazers
Der Israeli Omri Casspi überraschte in der letzten Saison schon die NBA-Welt. In seinem zweiten Jahr steht er vor einem weiteren Sprung nach vorne
© Getty
Der Israeli Omri Casspi überraschte in der letzten Saison schon die NBA-Welt. In seinem zweiten Jahr steht er vor einem weiteren Sprung nach vorne
Reggie Williams kam in der letzten Saison aus der D-League zu den Warriors und machte gleich mal durchschnittlich 15,2 Punkte in nur 24 Spielen
© Getty
Reggie Williams kam in der letzten Saison aus der D-League zu den Warriors und machte gleich mal durchschnittlich 15,2 Punkte in nur 24 Spielen
Terrence Williams (l.) ist spektakulär und vielseitig. Die Nets werden sicher nicht wieder so schlecht spielen. Eine passende Kombination für gute Leistungen
© Getty
Terrence Williams (l.) ist spektakulär und vielseitig. Die Nets werden sicher nicht wieder so schlecht spielen. Eine passende Kombination für gute Leistungen
Will Bynum verbesserte sich bisher in jedem Jahr. Ein Ende der Entwicklung scheint nicht in Sicht. Der Guard könnte den Pistons noch viel Freude bereiten
© Getty
Will Bynum verbesserte sich bisher in jedem Jahr. Ein Ende der Entwicklung scheint nicht in Sicht. Der Guard könnte den Pistons noch viel Freude bereiten
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung