Wintersport

Kitzbühel-Slalom, 2. DG JETZT LIVE: Alle jagen Sensation Braathen! Kitz-Slalom im Livestream & TV sehen

Von SPOX Österreich

Daniel Yule hat den Slalom von Kitzbühel vor Marco Schwarz und Clement Noel gewonnen. Hier geht's zum Rennbericht.

Jetzt ein neues Konto bei DAZN eröffnen und im ersten Monat den kompletten Ski-Weltcup gratis im Eurosport-Channel live mitverfolgen!

Slalom auf dem Ganslernhang: Zwischenstand

Lucas Braathen setzte sich sensationell mit Startnummer 34 an die Spitze der Wertung. Daniel Yule folgt auf Platz zwei, Michael Matt ist Dritter. Hier gibt's die Ergebnisliste nach dem 1. Lauf.

PlatzLäuferZeit
1Lucas Braathen (NOR)50,49
2Daniel Yule (SUI)+0,33
3Michael Matt (AUT)+0,42

Kitz-Slalom: Stimmen nach dem 1. Durchgang

Michael Matt: "Ich habe den Ski meiner größten Erfolge hergenommen. Es schaut flüssiger aus, auch wenn es sich nicht so gut angefühlt hat. Die Zeit passt."

Marco Schwarz: "Unten habe ich es wieder recht gut erwischt. Oben habe ich mir zu viel einen Kopf gemacht über die Linie, obwohl es recht gerade dahin gegangen wäre."

Manuel Feller: "Es geht schon besser. Ich habe den Schwung im unteren Abschnitt abgestochen, im Großen und Ganzen war es okay. Ich bin derzeit bei 90 bis 95 Prozent. Vor ein paar Wochen war ich schwerstbehindert. Es macht jeden Tag mehr Spaß."

Lucas Braathen: "Frag mich nicht, was da los ist. Ich hoffe, ich kann die Leistung auch im 2. Lauf zeigen."

Ski-Weltcup: TV-Übertragung & Livestream des Hahnenkamm-Rennens

Über den Eurosport-Channel zeigt DAZN den gesamten Ski-Weltcup live - so auch das Rennen auf Ganslern-Piste.

Außerdem zeigt der ORF die Rennen live auf ORF eins und in der TvThek.

UhrzeitOrtDisziplinLIVETICKERTV
10.30 UhrKitzbühel (AUT)1. Durchgang Slalom HerrenSPOXDAZN, ORF
13.30 UhrKitzbühel (AUT)2. Durchgang Slalom HerrenSPOXDAZN, ORF

Herren-Slalom in Kitzbühel: Liveticker

Für alle, die den Slalom nicht vor dem Fernsehrschirm verfolgen können, bietet sich idealerweise der SPOX-Liveticker an.

Kurios: Thomas Sykora muss Kamerafahrt in Kitzbühel abbrechen

Thomas Sykora hat vor dem ersten Durchgang im Slalom von Kitzbühel für einen Schreckmoment gesorgt. Der ORF-Experte brach seine Kamerafahrt kurzerhand ab. Alle Infos.

Weltcup: Stand im Slalom der Männer

Platz

Athlet

Siege

Punkte

1.

Henrik Kristoffersen (NOR)

1

402

2.

Clement Noel (FRA)

2

340

3.

Daniel Yule (SUI)

2

335

4.

Ramon Zenhäusern (SUI)

0

225

5.

Alexis Pinturault (FRA)

1

206

6.

Sebastian Foss Solevag (NOR)

0

202

7.

Andre Myhrer (SWE)

0

197

8.

Marco Schwarz (AUT)

0

162

9.

Linus Straßer (GER)

0

131

10.

Alexandr Khoroshilov

0

118

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung