Cookie-Einstellungen
Tennis

Formtief hält an! French Open für Dominic Thiem nach Niederlage gegen Pablo Andujar vorbei

Von SPOX Österreich
Dominic Thiem

Pablo Andújar besiegt Dominic Thiem mit 3:2 und löst völlig überraschend nach 0:2-Rückstand gegen den zweimaligen Finalisten das Ticket für die zweite Runde.

Der Niederösterreicher erwischte dabei keineswegs einen schlechten Tag, sondern prallte vielmehr auf einen Spanier, der bereits in den ersten beiden Sätzen nicht zwingend schlechter war, sondern lediglich gegen den lange Zeit etwas zu starken Aufschlag des Weltranglistenvierten kein Mittel fand.

Genau das änderte sich dann mit dem dritten Satz, als zudem auch die ansonsten oft so schwache Rückhand des Valencianers zunehmend auftauchte und stärker wurde. Verdient drehte der 35-Jährige die Partie. Damit sorgt Pablo Andújar direkt am ersten Turniertag für die erste faustdicke Überraschung von Roland Garros.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung