Cookie-Einstellungen
Fussball

Franco Foda nominiert ÖFB-Kader für WM-Quali-Abschluss

Von SPOX Österreich

Teamchef Franco Foda hat für die beiden abschließenden Heimspiele im Rahmen der WM-Qualifikation gegen Israel (12. November) und die Republik Moldau (15. November) im Klagenfurter Wörthersee Stadion folgende 25 Spieler nominiert.

Mit Marko Arnautovic und Aleksandar Dragovic kehren zwei Routiniers in den Kader zurück. Neu dabei sind Nicolas Seiwald und Junior Adamu von Red Bull Salzburg.

"Wir waren viel unterwegs und haben uns viele Spiele angeschaut. Beide Neulinge haben überzeugt, sie haben sich das absolut verdient", so Foda. "Unser klares Ziel sind sechs Punkte und dafür werden wir alles tun."

Franco Fodas ÖFB-Team-Kader

TOR: Daniel BACHMANN (FC Watford/ENG), Heinz LINDNER (FC Basel/SUI), Alexander SCHLAGER (LASK)

VERTEIDIGUNG: David ALABA (Real Madrid/ESP), Aleksandar DRAGOVIC (Roter Stern Belgrad/SRB), Martin HINTEREGGER (Eintracht Frankfurt/GER), Philipp LIENHART (SC Freiburg/GER), Stefan POSCH (TSG 1899 Hoffenheim/GER), Christopher TRIMMEL (1. FC Union Berlin/GER), Andreas ULMER (FC Red Bull Salzburg)

MITTELFELD: Christoph BAUMGARTNER (TSG 1899 Hoffenheim/GER), Yusuf DEMIR (FC Barcelona/ESP), Florian GRILLITSCH (TSG 1899 Hoffenheim/GER), Marco GRÜLL (SK Rapid), Stefan ILSANKER (Eintracht Frankfurt/GER), Konrad LAIMER (RB Leipzig/GER), Dejan LJUBICIC (1. FC Köln/GER), Marcel SABITZER (FC Bayern München/GER), Louis SCHAUB (1. FC Köln/GER), Alessandro SCHÖPF (Arminia Bielefeld/GER), Nicolas SEIWALD (FC Red Bull Salzburg)

STURM: Junior ADAMU (FC Red Bull Salzburg), Marko ARNAUTOVIC (FC Bologna/ITA), Ercan KARA (SK Rapid), Karim ONISIWO (1. FSV Mainz 05/GER)

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung