Fussball

Offiziell! WSG Tirol holt Fabian Koch von Sturm Graz

Von SPOX Österreich
Fabian Koch

Fabian Koch wechselt innerhalb der Bundesliga von Sturm Graz zu WSG Tirol. Das gab der Aufsteiger am Montag bekannt. Der 30-jährige Defensivspieler war seit 2016 bei den Steirern tätig und davor bei Wacker Innsbruck und der Austria engagiert.

"Fabian Koch hat während seiner Zeit in Graz die Werte des SK Sturm großartig repräsentiert. Mit seinen Tugenden wie großer Leidenschaft, Kampfgeist und unbändigem Willen wird er den Sturmfans in sehr guter Erinnerung bleiben", so Geschäftsführer Sport Günter Kreissl in einer Aussendung.

Fabian Koch: "Möchte mich bedanken"

"Ich möchte mich beim gesamten Verein und allen Fans für die schöne Zeit in Graz bedanken. Die vielen sportlichen Höhepunkte, wie der Cupsieg, bleiben immer in Erinnerung. Außerdem durfte ich viele tolle Menschen kennenlernen", wird der 30-Jährige, der für Sturm 124 Spiele absolvierte, in einer Aussendung zitiert.

In Tirol freut man sich über Erfahrung für die Defensive. "Fabian ist ein sehr erfahrener Spieler", freut sich Sportdirektor Stefan Köck über den Zugang, "er beackert die rechte Seite, passt sehr gut in unser System und kann mit seiner Klasse im Kampf um den Klassenerhalt eine ganz wesentliche Rolle spielen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung