Cookie-Einstellungen
Fussball

"Haben das absolut verdient": Die Stimmen zu LASK - Sporting Lissabon

Von APA/SPOX Österreich
Gernot Trauner, Rene Renner und Marko Raguz jubeln über die Qualifikation zur Europa League

Nach Red Bull Salzburg, Rapid Wien und WAC hat sich mit einem 4:1-Sieg über Sporting Lissabon auch der LASK für den Europacup qualifiziert. Die Freude über den erneuten Einzug in die Europa League war bei den Verantwortlichen dementsprechend groß. Die Stimmen zum Spiel.

Dominik Thalhammer (LASK-Trainer): "Ich freue mich extrem für die Mannschaft, aber auch für das Betreuerteam. Wir haben viel investiert und können jetzt die Früchte ernten. Es ist ein großartiger Erfolg, auch wenn es im Spiel die eine oder andere knifflige Situation gegeben hat. Uns war bewusst, dass im Spiel jeder Meter im Pressing entscheidend sein kann, die Mannschaft hat das sehr gut umgesetzt."

Peter Michorl (LASK-Spieler): "Wir haben eine irrsinnige Freude. In der ersten Hälfte hatten wir ein bisschen Probleme, dann haben wir in der Pause gesagt, dass wir aggressiver spielen und die Chancen nützen müssen, das haben wir getan. Trauner ist extrem wuchtig und kopfballstark, eine irrsinnige Waffe für uns. Jetzt werden wir ein bisschen feiern, und am Sonntag wartet Rapid, da wollen wir auch bestehen."

Gernot Trauner (LASK-Spieler): "Es ist sehr vieles genauso gelaufen, wie wir uns das vorgestellt haben. Wir sind extrem gut gestartet, haben dann ein bisschen die Kontrolle verloren, aber dann im richtigen Moment zugeschlagen. Die zweite Hälfte war dann überragend. Wir haben den schwierigen Weg in die Gruppenphase gehabt, aber wir haben das absolut verdient."

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung