Fussball

Europa League: Großer Ansturm auf Tickets für Red Bull Salzburg gegen Eintracht Frankfurt

Von SPOX Österreich
Red Bull Salzburg kann auch weiterhin auf die Unterstützung der Fans hoffen

Red Bull Salzburg kann auch weiterhin auf volle Zuschauerränge hoffen. Der Kartenverkauf für den Europa-League Kracher gegen Adi Hütters Eintracht Frankfurt läuft auf Hochtouren.

Das Ausscheiden aus der Champions League tut dem großen Zuseher-Andrang keinen Abbruch. Denn mit der Rückkehr von Adi Hütter wartet bereits das nächste Highlight auf Salzburgs Reise durch den Europa-Cup. Seit dem heutigen Montag läuft ab 9:00 Uhr der Kartenverkauf und das Interesse ist dabei groß. Mittlerweile 10.000 Tickets wurden für die Partie verkauft, die Nordkurve ist bereits restlos ausverkauft.

Noch bis zum 27. Jänner kann man sich eine Eintrittskarte ergattern. Danach könnten aufgrund der UEFA-Kontingente und der reisefreudigen Fangemeinde von Eintracht Frankfurt keine Tickets mehr übrig sein.

Auch der Sonderzug zum Hinspiel in Frankfurt ist mit 800 Teilnehmern nach drei Tagen restlos ausverkauft. Die beiden Spiele finden am 20. Februar bzw. 27. Februar statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung