Lesnar heizt Duell gegen Orton weiter an

Von SPOX
Mittwoch, 03.08.2016 | 12:03 Uhr
Brock Lesnar bekam bei SmackDown seine Revanche an Randy Orton

Bei seinem Comeback bei Monday Night RAW erfuhr Brock Lesnar noch eine böse Überraschung. Wie aus dem Nichts tauchte Randy Orton auf und brachte seinen RKO am Beast durch. Vor dem Duell der beiden beim SummerSlam am 21. August bekam Lesnar seine Revanche bei WWE SmackDown Live. Dolph Ziggler ließ sich währenddessen von Bray Wyatt provozieren.

Während Ortons Match gegen Fandango bei Smack Down Live brach der MMA-Fighter durch die Reihe aus Security-Kräften und verpasste dem Legend Killer seinen F5.

Nachdem Dolph Ziggler neuer Herausforderer von Dean Ambrose um den WWE-World-Champion-Titel ist, bat dieser ihn zum Gespräch in den Ring. Nachdem Ambrose The Showoff verbal seine Grenzen aufzeigte, kam Bray Wyatt in die Arena gestürmt und setzte Ziggler heftig zu.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

The New Face of Fear forderte Ziggler sogar auf, seinen Status als erster Herausforderer in einem Match gegen ihn aufs Spiel zu setzen. Gesagt, getan. Ziggler gewann das Match und behielt seinen Status. Doch Wyatts Jünger Erick Rowan eilte zur Hilfe.

Ziggler schickt Abigail auf die Matte

Die beiden attackierten Ziggler, Dean Ambrose wollte seinen zukünftigen Gegner unterstützen, wurde jedoch abgewehrt. Schließlich schickte Wyatt Ziggler mit dem Sister Abigail auf die Ringmatte und grinste triumphal.

Einen neuen Herausforderer gibt es im Kampf um den Titel des Intercontinental Champion. In einem Triple Threat Match setzte sich Apollo Crews gegen Kalisto und Baron Corbin durch. Crews gewann durch ein Roll-Up an Kalisto und ließ sich auf dem Weg in die Katakomben feiern, ehe er aufgrund einer Attacke von Corbin an Kalisto zurückkehrte und den soeben geschlagenen Gegner verteidigte.

Doch dann griff der amtierende Champion The Miz ein und verpasste seinem neuen Herausforderer das Skull Crushing Finale, ehe er von Corbin wiederum das End of Days kassierte.

Die Ergebnisse im Überblick:

Randy Orton besiegt Fandango nach Eingreifen von Brock Lesnar per Disqualifikation

Dolph Ziggler besiegt Bray Wyatt via Pinfall

Apollo Crews gewinnt das Triple Threat Match gegen Baron Corbin und Kalisto

American Alpha besiegen The Vaudevillains nach Roll-Up an Aiden English

Alle WWE-Champions auf einen Blick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung