Roger Federer ist zurück und startet Wimbledon-Vorbereitung – auf Hartplatz

Von Maximilian Kisanyik
Dienstag, 24.04.2018 | 08:01 Uhr
Roger Federer hat das Training wieder aufgenommen
© getty

Roger Federer ist nach seiner Auszeit zurück auf dem Tennisplatz und hat das Training wieder aufgenommen. Im Fokus steht die Vorbereitung auf das Turnier in Wimbledon.

Der "Maestro" scheint sich auskuriert zu haben. Erneut nahm sich Federer eine Auszeit nach dem ersten Abschnitt der Hartplatzsaison und wird bis zum Auftakt der Rasenturniere auch nicht auf der Tour zu sehen sein.

Wie schon im vergangenen Jahr verschwand der Schweizer von den Meldelisten der Sandplatzturniere und wird sich speziell auf den Showdown in Wimbledon vorbereiten, wo er Titel Nummer neun einfahren will. Das bedeutet jedoch nicht, dass der 20-malige Major-Sieger auf der faulen Haut liegt - zumindest nicht mehr. Nach einem wohl verdienten Urlaub und ein paar Tage ohne die gelbe Filzkugel hat Federer das Training wieder aufgenommen.

Und erneut wählt Federer dafür Abdu Dhabi. Das beweist zumindest ein Foto des Tennistrainers und früheren ATP-Profis Peter Wessels. Der Niederländer postete ein Bild zusammen mit Federer auf seinem Instagram-Account. "Eine gute Trainingseinheit vor dem Abu-Dhabi-Cup", schrieb Wessels unter seinen Post. Kein Zweifel also, dass Federer wieder voll ins Training eingestiegen ist. Denn eines ist sicher: Wenn Federer eine Trainingseinheit absolviert, dann mit vollem Engagement und einem Ziel. Noch besser und physisch stärker zu werden.

Federer trainiert auf Hartplatz

Ein kleines Kuriosum bleibt jedoch, dass sich Federer auf Hartplatz für die Rasensaison vorbereitet. Offensichtlich sind die Feinheiten im Trainingsplan des Schweizers noch nicht so wichtig und das allgemeine Fitnessprogramm steht noch im Vordergrund.

Den Wiedereinstieg auf die Tour wird "FedEx" aller Wahrscheinlichkeit nach in Stuttgart vornehmen, um dann zu alter Wirkungsstätte nach Halle zu reisen. Was danach folgt, ist sowieso klar. Wimbledon. Natürlich.

So läuft ein Federer-Training ab - im Video:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung