Dominic Thiem bestätigt Teilnahme am Laver Cup in Prag

"Ich bin stolz, mit Rafa und Roger anzutreten"

Donnerstag, 29.06.2017 | 21:30 Uhr
Dominic Thiem verstärkt Team Europa beim Laver Cup
© getty

Dominic Thiem wird bei der Premierenausgabe des Laver Cups (22. bis 24. September) für Team Europa aufschlagen. Dies wurde bei der Präsentation der Laver-Cup-Trophäe am Donnerstag in London bekannt gegeben.

Verstärkung für Rafael Nadal und Roger Federer: Wenn Team Europa in der O2-Arena in Prag gegen Team Welt spielt, ist auch Dominic Thiem mit von der Partie. "Ich fühle mich geehrt und bin stolz, mit Rafa und Roger für Team Europa beim Laver Cup anzutreten", sagte der Weltranglisten-Achte gegenüber der Laver-Cup-Webseite.

Björn Borg, der als Kapitän der Europäer fungieren wird, hat nun sein halbes Aufgebot beisammen. "Dominic gehört nicht nur zu den besten jungen Spielern auf der Tour, sondern ist ganz sicher einer der zukünftigen Stars der Szene", lobt der legendäre Schwede, der sich vor zwei Wochen noch einen Korb von Stan Wawrinka einfing. Der Schweizer spielt im September nicht beim Laver Cup, sondern beim parallel stattfindenden ATP-Turnier in St. Petersburg.

Isner verstärkt Weltauswahl

Team Welt darf sich ebenfalls über Zuwachs freuen. John McEnroe kann neben Milos Raonic nun auch John Isner in seinem Aufgebot begrüßen. Der Kapitän der Weltauswahl hatte am heutigen Donnerstag die Ehren, die Siegertrophäe gemeinsam mit Roger Federer und Rod Laver in London zu enthüllen.

Beide Mannschaften werden aus jeweils sechs Spielern gebildet, von denen vier über das Ranking (Stichtag ist hier der Montag nach Wimbledon) und zwei von den jeweiligen Kapitänen nominiert werden (nach den US Open).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung