Milos Raonic sagt für Laver Cup zu

Raonic führt Weltauswahl an

Dienstag, 16.05.2017 | 16:34 Uhr
Milos Raonic sagt ja zum Laver Cup
© getty
Advertisement
Bucharest Open Women Single
Fr13:00
WTA Bukarest: Viertelfinals
Ladies Championship Gstaad Women Single
Fr15:00
WTA Gstaad: Viertelfinals
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Fr17:30
ATP Umag: Viertelfinals
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
Fr19:00
ATP Newport: Viertelfinals
Ladies Championship Gstaad Women Single
Sa11:00
WTA Gstaad: Halbfinals
Bucharest Open Women Single
Sa14:00
WTA Bukarest: Halbfinals
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Sa17:30
ATP Umag: Halbfinals
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
Sa20:00
ATP Newport: Halbfinals
Ladies Championship Gstaad Women Single
So11:30
WTA Gstaad: Finale
Bucharest Open Women Single
So16:00
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
So20:00
ATP Umag: Finale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
So21:00
ATP Newport: Finale
Jiangxi Open Women Single
Di11:00
Jiangxi Open: Tag 2
Jiangxi Open Women Single
Mi11:00
Jiangxi Open: Tag 3
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
Jiangxi Open: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
Jiangxi Open -
Viertelfinals
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinals
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
Jiangxi Open: Halbfinals
Swedish Open Women Single
Sa16:00
WTA Bastad: Halbfinals
Jiangxi Open Women Single
So10:00
Jiangxi Open: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo12:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi12:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
Stanford Bank of the West Classic -
Tag 4

Milos Raonic hat seine Teilnahme am Laver Cup in Prag bestätigt. Der Weltranglisten-Sechste wird die Weltauswahl vom 22. bis 24. September gegen das europäische Team anführen.

Rafael Nadal und Roger Federer haben bereits für die Premiere des Laver Cups zugesagt. Team Europa kennt nun auch seinen ersten Gegenspieler. "Ich kann es kaum erwarten, bei diesem einzigartigen Mannschaftswettbewerb dabei zu sein", sagte der 26-jährige Kanadier gegenüber der Laver-Cup-Webseite.

Weitere Zusagen werden in den kommenden Monaten erwartet. Entscheidendes Qualifikationskriterium ist die Weltrangliste nach Wimbledon. Im Anschluss an die US Open sollen die Teams endgültig feststehen. Beide Mannschaften werden aus jeweils sechs Spielern gebildet, von denen vier über das Ranking und zwei von den jeweiligen Kapitänen nominiert werden.

Aus Sicht der Weltauswahl wären im Moment neben Raonic Kei Nishikori, Jack Sock und Nick Kyrgios fix qualifiziert. Auf europäischer Seite dürfen aktuell Andy Murray, Novak Djokovic, Stan Wawrinka und Rafael Nadal fest mit einem Einsatz rechnen.

Der "Big Mac"-Faktor

Dass Raonic in der tschechischen Hauptstadt aufschlägt, liegt auch an John McEnroe. Der Kapitän der Weltauswahl und der Wimbledonfinalist von 2016 arbeiteten bereits in der vergangenen Rasensaison erfolgreich zusammen. Wie hoch der Stellenwert der US-Ikone ist, zeigen die lobenden Worte des ehemaligen Weltranglisten-Dritten: "Ich habe eine sehr enge Beziehung zu John und bin glücklich, dass er mich auf dem Platz unterstützen wird, damit ich mein bestes Tennis abrufen kann."

"Big Mac" ist ebenfalls voll des Lobes: "Ich freue mich, dass er am Laver Cup teilnimmt. Milos beeindruckt mich als Spieler und als Mensch. Er tut alles, um so gut zu sein, wie er nur kann." Beide sind sich einig: Die Favoritenrolle gehört den Europäern. "Schließlich haben Roger und Rafa einen unglaublichen Start ins Jahr hingelegt. Wir stellen die nächste Generation an Major-Champions dagegen", so McEnroe.

Die aktuelle ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung