Montag, 11.04.2016

Red Wings mit Abgang nach der Saison?

Detroits Datsyuk plant NHL-Abschied

Für Pavel Datsyuk von den Detroit Red Wings könnten die anstehenden Playoffs der NHL die letzte Postseason seiner Karriere in den USA sein. Der Center aus Russland denkt über einen Abschied nach. Eine große Rolle bei der Entscheidungsfindung spielt die Familie des 37-Jährigen.

Pavel Datsyuk absolvierte bislang 14 Seasons für die Red Wings
© getty
Pavel Datsyuk absolvierte bislang 14 Seasons für die Red Wings

"Ich denke darüber nach, ob ich nach dieser Saison nicht nach Hause zurückkehren sollte", sagte Datsyuk der Detroit Free Press. "Ich bin zwar mit dem Hockeysport an sich noch nicht fertig, allerdings denke ich, dass ich nicht mehr in der NHL spielen werde. Es ist eine schwierige Entscheidung."

Laut Datsyuks Agent, Dan Milstone, vermisse sein Klient vor allem die eigene Familie. "Er möchte zurück zu seiner Familie. Es ist sehr schwierig für ihn, all die Jahre seine Tochter nur sehr selten zu sehen", so Milstone.

Die Verantwortlichen sind über die Pläne des Centers zwar informiert, hoffen allerdings dennoch auf einen Verbleib über die aktuelle Spielzeit hinaus. Eine Zusammenarbeit von einem weiteren Jahr sei demnach das Ziel der Red Wings. Bislang absolvierte Datsyuk 14 Spielzeiten für Detroit.

"Er wird sich mit GM Ken Holland sowie den Besitzern Mr. und Mrs. Ilitch treffen, sobald die Saison vorüber ist", erklärte Milstein gegenüber ESPN. "Er hat einen großen Respekt für die gesamte Organisation. Es ist definitiv noch keine endgültige Entscheidung gefallen. Das Kapitel ist noch nicht abgeschlossen."

Pavel Datsyuk im Steckbrief

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Sidney Crosby der richtige MVP der Playoffs?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.