Von Pennsylvania nach NYC

Greiss wechselt zu New York Islanders

SID
Mittwoch, 01.07.2015 | 21:56 Uhr
Thomas Greiss war bis vor Kurzem bei den Pittsburgh Penguins unter Vertrag
© getty
Advertisement
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 5)
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 4)
NBA
Timberwolves @ Spurs
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
NFL
Chiefs @ Raiders
NBA
Cavaliers @ Bucks
MLB
Yankees @ Astros (Spiel 6)
NBA
Warriors @ Grizzlies
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NFL
RedZone -
Week 8
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs

Der deutsche Eishockey-Nationaltorhüter Thomas Greiss hat in der NHL einen neuen Verein gefunden. Der 29-Jährige verließ Pennsylvania und unterschrieb bei den New York Islanders einen Zweijahresvertrag.

Zuletzt stand Greiss ebenso wie Nationalmannschaftskollege Christian Ehrhoff bei den Pittsburgh Penguins unter Vertrag, die im Achtelfinale der Playoffs gegen die New York Rangers ausgeschieden waren.

Thomas Greiss im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung